In einigen Tagen feiern Prinz William (35) und Herzogin Kate (36) ihren siebten Hochzeitstag. Am 29. April 2011 gab sich das royale Paar romantisch in der Westminster Abbey das Jawort. Turtelauftritte des royalen Pärchens sind in der Öffentlichkeit jedoch eher selten zu beobachten. Umso überraschender war nun diese fürsorgliche Geste des Prinzen – William unterstützte seine hochschwangere Kate auf eine liebevolle Art und Weise!

Zu der St. Patrick's Parade der irischen Garde in Hounslow, England feierten die britischen Royals zusammen mit den Gardisten den Nationalfeiertag Irlands. Auch bei diesem Auftritt stand die Babykugel der 36-Jährigen im Fokus. Nur gut, dass sie eine helfende Hand zur Seite hatte. Der Herzog von Cambridge legte des Öfteren seiner Gattin die Hand auf den Rücken und zeigte sich kurz vor der Geburt so zärtlich wie nie. Bei dieser prallen Kugel kann Kate auch wirklich jede Unterstützung gebrauchen.

An diesem Tag schien die Liebe des royalen Turtel-Duos regelrecht Funken gesprüht zu haben. So lachten die Eltern von George (4) und Charlotte (2) herzlich, tranken zusammen ein Bier bzw. Wasser und warfen sich verliebte Blicke zu. Findet ihr, William und Kate sollten sich öfter so verliebt zeigen? Stimmt ab!

Herzogin Kate und Prinz William bei der St Patrick's Day Parade 2018Andrew Parsons - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William bei der St Patrick's Day Parade 2018
Prinz William und Herzogin Kate bei der St. Patrick's Parade 2018Chris Jackson/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate bei der St. Patrick's Parade 2018
Prinz William und Herzogin KateAndrew Parsons - WPA Pool/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate
Findet ihr, William und Kate sollten sich öfter so verliebt zeigen?5452 Stimmen
5267
Auf jeden Fall! Sie sind so ein schönes Paar.
185
Nein, sie sollen es weiter so privat halten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de