Es hat sich so einiges geändert! Im Jahr 2009 wagte Sara Nuru (28) gemeinsam mit vielen anderen jungen Frauen das Abenteuer Germany's next Topmodel und ging mit Heidi Klum (44) auf eine Reise durch die internationalen Modemetropolen. Am Ende schaffte es die damals 19-Jährige tatsächlich auf das Sieges-Cover und startete anschließend eine erfolgreiche Karriere als Model. Inzwischen findet ihr Leben allerdings abseits des Laufstegs und Blitzlichtgewitters statt.

Im Gespräch mit Stylebook berichtet Sara jetzt, was sie seit ihrer Zeit bei GNTM alles erlebt hat. Direkt nach dem Sieg sei sie nur gereist, ständig im Ausland und nie zu Hause gewesen. Doch die 28-Jährige habe sich nicht so richtig wohl in der Modebranche gefühlt und sich schließlich aus ihr zurückgezogen: "Es war eine bewusste Entscheidung, mich in der Öffentlichkeit zurückzunehmen. Ich interessiere mich privat nicht so sehr für Mode und habe einfach irgendwann gemerkt, dass ich etwas Sinnvolles sagen möchte, wenn die Menschen mir schon zuhören." Auch habe ein Ausflug in ihr Heimatland ihren Horizont erweitert, erklärt die Beauty mit äthiopischen Wurzeln, die sich heute für verschiedene Charity-Projekte engagiert.

Mittlerweile hat Sara ihren Model-Lifestyle gegen eine bodenständigere Arbeit eingetauscht: Gemeinsam mit ihrer Schwester Sali hat sie das Fair-Trade-Unternehmen NuruCoffee gegründet, um benachteiligte Frauen in Äthiopien zu unterstützen. Für ausgewählte Kunden modelt die Laufstegschönheit aber nach wie vor.

Sara Nuru, Barbara Meier, Jennifer Hof und Lena Gercke 2009 in DüsseldorfJuergen Schwarz / Getty Images
Sara Nuru, Barbara Meier, Jennifer Hof und Lena Gercke 2009 in Düsseldorf
Sara Nuru, ModelFlorian Ebener/Getty Images for Peek & Cloppenburg
Sara Nuru, Model
Sara Nuru, Model und UnternehmerinInstagram / saranuru
Sara Nuru, Model und Unternehmerin
Was sagt ihr zu Saras Entwicklung?5611 Stimmen
5396
Toll, dass sie ihre Bekanntheit für einen guten Zweck nutzt!
215
Schade, dass sie nicht mehr so viel modelt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de