Ihr Let's Dance-Einstand war äußerst erfolgreich! Am vergangenen Freitag fegte Judith Williams (45) das erste Mal bei der beliebten Tanzshow übers Parkett – und schlug sich wacker. Die Höhle der Löwen-Investorin bekam satte 21 Punkte von der Profi-Jury um Joachim Llambi (53), Jorge Gonzalez (50) und Motsi Mabuse (36). Von der Unternehmerin kann man also noch viel erwarten – oder etwa nicht? Ihr neuester Social-Media-Post lässt erahnen, dass Judith ganz schön k.o. vom Training ist.

"Himmel, ist dieses 'Let's Dance'-Training anstrengend", beklagt sich die Teleshopping-Queen erschöpft bei Instagram. Ihr Profitanzpartner Erich Klann (30) treibt die 45-Jährige offensichtlich ordentlich an. "Lieber Gott, lass mich diesen Muskelkater überleben und bitte erweitere mein Gehirn, damit Platz für diese Choreografie ist", kommentiert sie weiter. Das Training für die zweite Folge hat es augenscheinlich in sich.

Doch die TV-Lady lässt sich ganz sicher nicht unterkriegen. Der Teamname von Judith und Erich lautet schließlich vielsagend "Yes Ju Klann". Welch passendere Motivation könnte es geben?

Judith Williams und Erich Klann bei "Let's Dance" 2018MG RTL D / Stefan Gregorowius
Judith Williams und Erich Klann bei "Let's Dance" 2018
Judith Williams bei "Die Höhle der Löwen"MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Judith Williams bei "Die Höhle der Löwen"
Judith Williams im Alpenresort Schwarz in ÖsterreichInstagram / judithwilliams_official
Judith Williams im Alpenresort Schwarz in Österreich
Glaubt ihr, Judith ist gerade überfordert?982 Stimmen
220
Ja, sieht so aus.
762
Nein, sie ist nur ein wenig erschöpft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de