Drei Jahrzehnte Liebe und diese beiden sind noch immer ein starkes Team! Guido Maria Kretschmer (52) und sein Partner Frank Mutters könnten derzeit nicht glücklicher sein: Nach 32 Jahren stellte der Künstler dem Modemogul endlich die Frage aller Fragen. Das unkonventionelle, romantische Hochzeitsfest soll noch im Sommer auf Mallorca über die Bühne gehen – was bloß hinter ihrem dauerhaften Liebesglück steckt?

Im Interview mit der Gala plaudern die Langzeitturteltauben ganz offen aus dem Beziehungsnähkästchen und verraten ein ultimatives Ritual, das die verliebten Verlobten schon seit vielen Jahren pflegen: "Wir sind füreinander immer der Erste, mit dem wir morgens sprechen und am Abend der Letzte, egal, wie spät es ist", gibt Frank preis. Auch wenn sich die viel beschäftigten Businessmänner mal nicht an demselben Ort aufhalten, wird die Tradition aufrechterhalten.

"Wenn ich nicht da bin, telefonieren wir immer abends vom Bett aus. Das machen wir schon seit Jahrzehnten so", erklärt der Shopping King. Nur in einem Ausnahmefall müsse das Traumpaar auf seine Gutenacht-Routine verzichten: Wenn Jetsetter Guido noch spät auf Arbeitsachse ist, braucht er gar nicht mehr zum Telefon greifen – nach ein Uhr nachts geht für Frank nämlich der Schönheitsschlaf vor.

Guido Maria Kretschmer und Frank Mutters bei der Geburtstagsparty von Udo WalzAEDT/WENN.com
Guido Maria Kretschmer und Frank Mutters bei der Geburtstagsparty von Udo Walz
Guido Maria Kretschmer und Frank Mutters auf der Mercedes Benz Fashion Week in BerlinAEDT/WENN.com
Guido Maria Kretschmer und Frank Mutters auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin
Frank Mutters und Guido Maria Kretschmer bei dem Rosenball 2014Clemens Bilan/ Getty Images
Frank Mutters und Guido Maria Kretschmer bei dem Rosenball 2014
Was haltet ihr von Guidos und Franks Beziehungsritual?625 Stimmen
619
Finde ich toll und für sie scheint es immerhin zu funktionieren!
6
Ich finde Routinen unromantisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de