Selbstbewusst in die nächste Runde: Für das Let's Dance-Tanzpaar Oana Nechiti (30) und Bela Klentze (29) lief es in der ersten Folge der Erfolgsshow noch etwas holprig. Zwar hat das Publikum die beiden nach ihrem Wiener Walzer nicht zittern lassen, mit der Jury lief es für die Profitänzerin und den Schauspieler aber mehr schlecht als recht. Im Promiflash-Interview verriet Oana aber jetzt, dass sie sich für die nächsten Runden überhaupt keine Sorgen macht.

Andere Tanztalente hätte eine Jurywertung von lediglich 12 Punkten vielleicht entmutigt – nicht aber die 30-Jährige! Sie glaubt an den Erfolg von Team OANABELA: "Ich nehme gerne die Kritik der Jury an, aber ich habe mich noch nie so sicher gefühlt mit meinem Promi-Partner." Für die Punktepleite in der vergangenen Folge hat der Rotschopf eine ganz eigene Erklärung. "Ich glaube einfach, dass er mehr Zeit braucht. Er ist einer der Kandidaten, die noch nie etwas in die Richtung gemacht haben", meinte Oana siegessicher.

Mit dieser Einschätzung könnte die "Let's Dance"-Beauty vielleicht sogar ganz richtig liegen. Immerhin hat ihr Schützling auf Instagram bereits verkündet, dass ihn das Tanzfieber schon längst gepackt hat: "Ich habe nicht erwartet, dass Tanzen in so kurzer Zeit so eine Leidenschaft werden könnte", hieß es in seinem Post.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Oana Nechiti und Bela Klentze in der Kennenlernshow von "Let's Dance"Lukas Schulze / Freier Fotograf
Oana Nechiti und Bela Klentze in der Kennenlernshow von "Let's Dance"
Bela Klentze und Oana Nechiti bei "Let's Dance"Andreas Rentz / Getty Images
Bela Klentze und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Bela Klentze, Promi-Kandidat bei "Let's Dance"MG RTL D / Arya Shirazi
Bela Klentze, Promi-Kandidat bei "Let's Dance"
Glaubt ihr, dass Oana und Bela Chancen auf den "Let's Dance"-Sieg haben?264 Stimmen
206
Ja, Bela wird sich bestimmt noch steigern!
58
Nein, andere Kandidaten sind viel besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de