Handyentzug für P. Diddy (48)! Der Rapper ist einer der erfolgreichsten Musiker überhaupt, zählt schon seit Jahren zu den absoluten Topverdienern im Business. Auch über das Finanzielle hinaus läuft's bei der Hip-Hop-Größe richtig rund. Seit Jahren ist Diddy in einer tollen Beziehung mit Sängerin Cassie (31) und zeigt sich immer wieder als superglücklicher Papa. Doch auch dieser vermeintliche Übermensch hatte lange Zeit ein Laster: P. Diddy offenbarte, dass er smartphonesüchtig war!

Gegenüber GQ packte der Weltstar nun über die schwere Zeit mit Handywahn aus. So habe er vor zweieinhalb Jahren das erste Mal erkannt, dass er wirklich abhängig vom Mini-Telefon sei. Dies habe ihn sogar in eine tiefe Depression gestürzt – und letztendlich dazu bewegt, sich eine Auszeit in der Wüstenstadt Sedona im US-Staat Arizona zu nehmen, weil er sich "weit entfernt von Gott" gefühlt habe.

Und tatsächlich: Dieser Ausflug konnte ihn nicht nur vom Smartphone losreißen, er habe auch zu seinem musikalischen Genie zurückgefunden und neue Songideen kreiert. Fans müssen sich jedoch noch eine Weile gedulden, bis es die neuen Klänge zu hören gibt: "Ich weiß gerade noch nicht zu hundert Prozent, wie ich diese Sounds umsetzen soll", gab der 48-Jährige zu.

Cassie und P. Diddy im Januar 2018Nicholas Hunt/ Getty Images
Cassie und P. Diddy im Januar 2018
P. Diddy bei den "iHeartRadio Music Awards" 2018Christopher Polk/ Getty Images
P. Diddy bei den "iHeartRadio Music Awards" 2018
US-Rapper Sean Combs alias P. Diddy mit seinen drei TöchternSean Combs / Facebook
US-Rapper Sean Combs alias P. Diddy mit seinen drei Töchtern
Freut ihr euch auf neue Musik von P. Diddy?146 Stimmen
106
Ja, das wird bestimmt mega!
40
Nee! Das ist überhaupt nicht meine Musik.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de