Sänger Zayn Malik (25) und Topmodel Gigi Hadid (22) waren seit November 2015 offiziell ein Paar. Und auch wenn die beiden viel unterwegs waren, bezauberten sie die Fans immer wieder mit verliebten Couplepics in den sozialen Netzwerken. Doch vor knapp einer Woche gaben die zwei Turteltauben ihre Trennung bekannt. Jetzt braucht der Neu-Single wohl einen Tapetenwechsel – der Musiker scheint seinen Liebeskummer mit einer neuen, schicken Immobilie zu betäuben!

Noch am selben Tag, an dem Zayn und Gigi ihr Liebesaus auf ihren Social-Media-Kanälen verkündeten, soll der Ex-One Direction-Star ein New Yorker Penthouse gekauft haben. Laut der New York Post hatte er wohl schon Mitte Februar ein Auge auf das kostspielige Objekt geworfen. Für mehr als 10 Millionen US-Dollar (etwa 8,7 Millionen Euro) gönnte er sich nun das Luxusapartment mit vier Schlafzimmern, vier Bädern und einer riesigen Terrasse – genügend Platz, um sich nach dem Beziehungsende zurückzuziehen. Seine Exfreundin besitzt nur ein paar Blocks weiter eine Eigentumswohnung. So ganz und gar will er die Beauty wohl nicht aus seinem Leben streichen. Das Paar soll sich im Guten getrennt haben und auf eine Freundschaft hoffen.

Gigi und Zayn trennten sich nicht zum ersten Mal. Die beiden haben ihre Beziehung im Sommer 2016 schon einmal beendet und wagten wenig später ein Comeback. Ob die beiden auch dieses Mal einen neuen Versuch wagen, steht allerdings noch in den Sternen.

Zayn Malik und Gigi Hadid in LondonWill Alexander/WENN
Zayn Malik und Gigi Hadid in London
Zayn Malik, SängerAM/Splashnews
Zayn Malik, Sänger
Gigi Hadid in New YorkEdward Opi/ Splash News
Gigi Hadid in New York
Glaubt ihr, dass Zayn sich jetzt erst mal in sein schickes Penthouse zurückzieht?257 Stimmen
204
Gut möglich, er braucht sicherlich etwas Abstand.
53
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de