Für ihre Kleine darf es nur das Beste sein! Kylie Jenner (20) schwebt momentan im siebten Mama-Himmel: Die Reality-TV-Darstellerin brachte nach einer geheim gehaltenen Schwangerschaft Anfang Februar ihre erste Tochter Stormi Webster zur Welt. Und die Neu-Mami ist regelrecht vernarrt in ihren süßen Spross – regelmäßig postet die Beauty putzige Schnappschüsse ihres Nachwuchses im Netz. Und damit ihr Knirps auch schon früh auf den sozialen Plattformen so richtig glänzt, setzt die Schminkliebhaberin auf eines – tolle Babymode!

"Sie ist eine tolle Mama und sie liebt es, Stormi mit Outfits zurechtzumachen", offenbarte nun ein Insider dem People-Magazin. Bei der richtigen Klamotte ihres Mädels überlässt die Freundin von Travis Scott (25) nichts dem Zufall – Stormi ist für jede Gelegenheit bestens ausgestattet: "Sie ist wie eine kleine Puppe. Sie hat den unglaublichsten Kleiderschrank – alles von Designerkleidung bis zu einer Tonne von Schuhen!" Da kommt der Mini-Wonneproppen ja ganz nach seiner berühmten Mutter!

Denn auch Kylie achtet penibel auf ihr Erscheinungsbild – sie hat nämlich keinen Bock auf einen unmodischen Mama-Look. Daher stylt sich der Kardashian-Jenner-Spross auch nach wie vor sexy – ob mit heißen Overkniestiefeln oder engen Crop Tops.

Stormi Webster, die Tochter von Kylie JennerSnapchat / Kylie Jenner
Stormi Webster, die Tochter von Kylie Jenner
Kylie Jenner, Reality-TV-StarInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Reality-TV-Star
Kylie Jenner am Valentinstag 2018Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner am Valentinstag 2018
Findet ihr, dass Kylie mit Stormis Outfits übertreibt?1177 Stimmen
552
Nein! Die Outfits sind süß!
625
Ja! Kein Kind braucht Designermode!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de