Sie möchte die Zeichen der Schwangerschaft loswerden! Seit knapp zwei Monaten ist Kylie Jenner (20) glückliche Mama von Töchterchen Stormi. Um ihre Schwangerschaft hat sie keinen großen Wirbel gemacht – dafür um ihren After-Baby-Body umso mehr. So konnte es der Kardashian-Jenner-Spross gar nicht abwarten, seine Lippen wieder aufspritzen zu lassen. Das ist aber noch nicht alles – Kylie lässt ihren Körper runderneuern!

Bereits kurz nach der Geburt soll sich die Neu-Mama mehreren Eingriffen unterzogen haben. Wie ein Insider dem Portal RadarOnline nun verriet, ließ sich die Kosmetik-Unternehmerin Fett absaugen und die Bauchdecke straffen. Die 20-Jährige sei besessen von Beauty-OPs. "Kylie geht dabei gegen den Rat ihrer Ärzte vor und will Coolsculpting (Anm. d. Red.: Hierbei werden überschüssige Fettpolster eingefroren, damit sie absterben) und andere nicht-invasive Gewichtsabnahme-Verfahren durchführen", erzählte der Promi-Experte weiter.

Doch damit nicht genug: Auch ihr Gesicht und ihre Lippen ließ sich das Reality-Sternchen unterspritzen, um die Haut praller und straffer aussehen zu lassen. "Sie sagte, dass sie nie wieder schwanger sein möchte, da sie nicht nochmal so aussehen will, wie sie nach der Schwangerschaft aussah", offenbarte der Informant dem Online-Magazin.

Kylie Jenner, Reality-StarInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Reality-Star
Kylie Jenner, Reality-StarInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Reality-Star
Kylie JennerInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner
Wie findet ihr es, dass Kylie Jenner solch einen OP-Marathon startet?1818 Stimmen
267
Warum nicht? Sie will sich einfach nur wieder schön finden!
1551
Furchtbar! Das ist gar nicht gut für ihren Körper.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de