Gibt es für sie doch noch eine Chance? Seit etwa einer Woche ist das Liebesaus von Zayn Malik (25) und Gigi Hadid (22) offiziell. Zwei Jahre lang waren der Ex-One Direction-Sänger und das Model ein Paar – und dieser Zeit soll vor allem er jetzt nachtrauern. Insider wollen erfahren haben, dass Zayn noch immer starke Gefühle für seine Ex hege und sich sogar eine Reunion vorstellen könnte.

Gegenüber Hollywood Life packten die unbekannten Informanten angeblich aus: "Zayn hat Gigi wirklich geliebt. Er liebt sie immer noch und vermisst sie schrecklich. Die Trennung hat ihn sehr mitgenommen und er kämpft derzeit gegen das Bedürfnis an, sie anzuflehen, dass sie ihn zurücknimmt." Der Musiker habe die Befürchtung, dass das Ende ihrer Beziehung ein Fehler sein könnte. Der 25-Jährige soll die ganze Zeit an Gigi denken.

Dennoch hätte der tätowierte Brite ihre beidseitige Entscheidung akzeptiert. Deswegen würde er nach und nach die gemeinsamen Bilder von sich und der schönen Blondine von seinem Handy löschen. Um sich von dem Trennungsschmerz abzulenken, soll Zayn außerdem an neuer Musik arbeiten und sich neue Tattoos stechen lassen.

Zayn Malik bei einem Billboard-Event in West HollywoodFrazer Harrison / Getty Images for Billboard
Zayn Malik bei einem Billboard-Event in West Hollywood
Zayn Malik und Gigi HadidPascal Le Segretain/Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid
Zayn Malik und Gigi HadidInstagram / gigihadid
Zayn Malik und Gigi Hadid
Würdet ihr euch wünschen, dass die beiden noch einmal zusammenkommen?612 Stimmen
492
Ja, sehr. Die waren so ein Traumpaar! Ich würde mich riesig freuen.
120
Nein, gar nicht. Es gibt Gründe für eine Trennung, also sollten sie auch getrennt bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de