Mit diesem Shitstorm hatte er wohl nicht gerechnet! Elyas M'Barek (35) ist einer der erfolgreichsten Schauspieler aus dem deutsch-österreichischen Raum und lässt mit seinem durchtrainierten Body und seinen sexy Wuschelhaaren regelmäßig zahlreiche Frauen in Schnappatmung ausbrechen. Warum aber hagelte es im Netz jetzt heftige Kritik von seiner hauptsächlich weiblichen Anhängerschaft? Der Frauenschwarm hat es tatsächlich gewagt und seine traumhaften Locken abrasiert.

Eigentlich wollte der Türkisch für Anfänger-Star mit seinem Instagram-Post nur seinen neuen Streifen schmackhaft machen. Ein ein Pic, auf dem er einen kleinen Schutzengel in die Kamera hält, sollte seine Fans zu Spekulationen anregen – doch die hatten gänzlich andere Sorgen: "Wer schaut schon auf den Engel, bei DEN kurzen Haaren‼️", fragte ein User. Ein kreativer Follower gab sich als "Fack ju Göhte"-Figur Chantal aus: "Eyyyyy Herr Müller, wat soll das mit den Haaren da? Alter, sieht voll komisch aus, so ungewohnt!"
Ein anderer fand, Elyas könne jetzt eventuell ins Rap-Geschäft einsteigen, denn er sehe aus wie der kleine Bruder von Bushido (39).

Der Schauspiel-Hottie bewegte schon einmal mit einen neuem Look die Gemüter seiner Fans. 2017 veröffentlichte er ein Foto von Dreharbeiten, auf dem er sich mit dunkler Wallemähne präsentierte – und auch zu dieser Frisur gingen die Meinungen seiner Follower weit auseinander.

Elyas M'Barek, SchauspielerHarold Cunningham/Getty Images
Elyas M'Barek, Schauspieler
Julia Dietze und Elyas M'Barek am Set von "Fack ju Göhte 3"Instagram / elyjahwoop
Julia Dietze und Elyas M'Barek am Set von "Fack ju Göhte 3"
Auch eine nette Frisur. Elyas M'Barek on set als WinnetouElyas M'Barek/Instagram
Auch eine nette Frisur. Elyas M'Barek on set als Winnetou
Was haltet ihr von der neuen Frisur?1056 Stimmen
143
Sexy, sein Bad-Boy-Look – I LIKE IT!
913
Neiiin! #bringtdielockenzurück


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de