Sie ist eben eine echte Sportskanone! Vor einer Woche brachte Ana Ivanovic (30) ihr erstes Kind zur Welt. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Bastian Schweinsteiger (33) genießt sie nun die Zeit mit ihrem kleinen Sohn in vollen Zügen. Die geborene Serbin scheint ihren neuen Alltag als frischgebackene Mama einwandfrei zu meistern: Die ehemalige Tennisspielerin hat auf jeden Fall schon wieder Zeit für ihr Training!

Auf Instagram freut sich Ana über ihr erstes Work-out nach der Geburt ihres Sohnes. "Ich finde so langsam wieder zu meinem Flow zurück", teilt sie den besonderen Moment voller Stolz mit ihrer Community. Mithilfe einer Yogamatte kann die Neumama ihr Training spielend leicht in den eigenen vier Wänden absolvieren, ohne wertvolle Zeit mit ihrem Spross zu verpassen.

Der Ehrgeiz zahlt sich auf jeden Fall aus: Anas Followern ist nicht entgangen, dass die 30-Jährige nur eine Woche nach ihrer Schwangerschaft schon wieder top in Form ist. Doch vor allem das Sportlerherz der ehemaligen Profitennisspielerin dürfte bei der Fitnesssession vor Freude hüpfen.

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic bei der WTA Pre-Wimbledon Party 2015Getty Images / Eamonn M. McCommack
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic bei der WTA Pre-Wimbledon Party 2015
Ana Ivanovic bei den Olympischen Spielen 2016Clive Brunskill/Getty Images
Ana Ivanovic bei den Olympischen Spielen 2016
Ana Ivanovic, Ex-SportlerinFrancois Nel / Staff / Getty Images
Ana Ivanovic, Ex-Sportlerin
Sport nur eine Woche nach der Geburt: Was sagt ihr dazu?1361 Stimmen
413
Toll, ich bewundere Ana für diesen Ehrgeiz!
948
Geht so, man kann sich auch mehr Zeit lassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de