Da ist ganz schön was los im Liebesleben von Hollywoodstar Chris Pine (37). Eigentlich spricht der "Princess Diaries"-Darsteller überhaupt nicht gerne über sein Privatleben – das muss er auch nicht, denn vor wenigen Tagen wurde der Schauspieler bei der Ankunft am Flughafen in London zusammen mit seiner britischen Kollegin Annabelle Wallis (33) gesichtet. Die beiden waren nicht ganz zufällig zusammen unterwegs, denn der "Die Mumie"-Star soll tatsächlich seine neue Partnerin sein.

Wie ein enger Freund des 37-Jährigen gegenüber Us Weekly gestand, habe Chris bei seinen Bemühungen um die "Peaky Blinders"-Darstellerin sogar einen Konkurrenten ausstechen müssen: "Chris und Annabelle daten! Sie hatte eigentlich noch jemand anderen, als sie sich kennenlernten. Deshalb haben sie es anfänglich langsam angehen lassen. Chris war aber sehr zuvorkommend und hat sie umworben, um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen." Die hübsche Blondine solle zudem genau sein Typ sein, verriet der Kumpel des Schauspielers weiter.

Doch was nun der Frauentyp von Chris ist, lässt sich nicht genau benennen. In den vergangenen Monaten wurden dem Beau verschiedenste Affären mit Kolleginnen und diversen Models unterstellt: Unter anderem soll er sich im vergangenen Frühjahr mit seiner "Star Trek"-Kollegin Sofia Boutella (36) eingelassen haben.

Tom Cruise und Annabelle Wallis in "Die Mumie"© Universal Pictures.
Tom Cruise und Annabelle Wallis in "Die Mumie"
Chris Pine bei der "A Wrinkle in Time"-PremiereAlberto E. Rodriguez/Getty Images for Disney
Chris Pine bei der "A Wrinkle in Time"-Premiere
Chris Pine und Sofia BoutellaInstagram / sofisia7
Chris Pine und Sofia Boutella
Was sagt ihr: Sind Chris Pine und Annabelle Wallis ein schönes Paar?144 Stimmen
99
Ja, sie passen sehr gut zusammen.
45
Nein, ich finde, dass Chris viel besser zu einer anderen Frau passen würde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de