Blue Ivy (6) scheint in ihrem zarten Alter schon ganz genau zu wissen, was sie will! Kein Wunder: Der Sprössling von Jay-Z (48) und Beyoncé (36) muss sich gerade auch an eine neue Rolle gewöhnen – im vergangenen Sommer wurde sie zur großen Schwester von Zwillingen. Ihr Leben als Big Sis scheint ihr aber gut zu bekommen: Die Grundschülerin verblüffte ihren Musiker-Daddy kürzlich mit einer klaren Ansage.

Der Rapper erzählte in The Late Show with David Letterman stolz von einem Gespräch mit seiner Kleinen. Das Vater-Tochter-Duo sei gerade auf dem Weg zur Schule gewesen, als Jay der quasselnden Blue Ivy etwas bestimmter zu verstehen gegeben habe, endlich ins Auto zu steigen. "Ich drehte mich um und meine Tochter sagte: 'Ich mochte deinen Ton nicht, als du mir sagtest, ich soll ins Auto steigen. Das hat meine Gefühle verletzt.'" Der 48-Jährige sei unendlich gerührt gewesen, wie reflektiert und erwachsen die Sechsjährige in dem Moment gewesen sei.

Das erste Kind des Musikerpaars erstaunt die Fans durch außergewöhnliche Aktionen immer wieder. Vor Kurzem brachte Blue Ivy ihren Daddy bei einer Auktion dazu, 19.000 US-Dollar für ein Gemälde zu bieten. Ob sie auch sonst im Hause Carter den Ton angibt?

Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018Christopher Polk / Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammys 2018Christopher Polk / Getty Images
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammys 2018
Beyoncé und Blue Ivy beim NBA All-Star GameAllen Berezovsky / Getty Images
Beyoncé und Blue Ivy beim NBA All-Star Game
Haut euch Blue Ivys Antwort auch so vom Hocker?1174 Stimmen
690
Ja, voll! Sie ist schon echt weit für ihr Alter.
484
Na ja, sie ist nun mal kein Baby mehr und geht schon zur Schule!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de