Mit dieser Entscheidung haben sie einfach nicht gerechnet. Am Samstagabend stand die diesjährige DSDS-Top-Ten zum ersten Mal auf der großen Livebühne. Für zwei Kandidaten hieß es am Ende allerdings Adieu. Während der Show-Exit von Staffel-Sexbombe Emilija Mihailova den einen oder anderen Kandidaten freut, sorgt der überraschende Abschied von Isa Martíno für lange Gesichter: Seine Ex-Mitstreiter können es einfach nicht fassen!

Eigentlich galt der türkisch-spanische Womanizer als einer der Favoriten. Umso überraschter war auch Powerfrau Janina El Arguioui (30), als die Entscheidung des Zuschauervotings verkündet wurde. Im Promiflash-Interview verriet sie kurz nach der Show: "Die Entscheidung mit Isa kann ich gar nicht verstehen. Ich fand seine Choreo toll, ich fand seine Ausstrahlung super, ich fand seinen Gesang super." Sie könne sich aber vorstellen, Isas Einstellung könnte das Publikum etwas verschreckt haben: "Wenn du denen immer nur sagst, wie geil du bist, ja dann rufen die vielleicht nicht unbedingt an, weil sie sich denken: Du findest dich geil, dann muss ich das ja nicht auch noch tun."

Besonders hart trifft Isas Show-Exit aber Michael Rauscher, wie er im Gespräch mit Promiflash betonte: "Also, er hat es super gemacht und meiner Meinung nach einen super Auftritt hingelegt, aber Isa kann es besser. Das weiß ich. Aber trotzdem finde ich es schade, dass er gehen musste. Und ich kann es immer noch nicht so ganz verstehen." Für ihn sei Isa mittlerweile ein guter Freund geworden, mit dem er nur allzu gerne das Finale bestritten hätte.

Janina El Arguioui, DSDS-KandidatinInstagram / janina.elarguioui.official
Janina El Arguioui, DSDS-Kandidatin
Mia Gucek, Isa Martíno und Emilija Mihailova bei DSDS 2018MG RTL D / Stefan Gregorowius
Mia Gucek, Isa Martíno und Emilija Mihailova bei DSDS 2018
Michael Rauscher, DSDS-Kandidat 2018Instagram / michael.rauscher.musik
Michael Rauscher, DSDS-Kandidat 2018
Was sagt ihr zu Isas Show-Aus?712 Stimmen
254
Er ist zu Recht ausgeschieden. Er war wirklich nicht so gut wie andere!
458
Verstehe ich gar nicht. Es war vielleicht nicht sein bester Auftritt, aber den Rauswurf hatte er nicht verdient!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de