Mit dieser Braut hat Prinz Harry (33) offenbar einen waschechten Volltreffer gelandet! In der Blüte seines Lebens hatte der rothaarige Royal bereits einige ernstere Beziehungen. Allerdings wollte sein Liebesmärchen weder mit Chelsy Davy (32) noch mit Cressida Bonas (29) im Hafen der Ehe enden. Mit Schauspielerin Meghan Markle (36) wird dieser Traum aber Wirklichkeit – und Royal-Expertin Katie Nicoll will ganz genau wissen, warum sie die Richtige ist!

Im Interview mit Gala sieht sie in der Ex-Suits-Darstellerin die perfekte Frau für den 33-Jährigen: Während es Meghans Vorgängerinnen an Blitzlichterfahrung gefehlt habe, sei Harrys Auserwählte ein Profi: "Sie liebt das Rampenlicht. Sie weiß, wie man mit Kameras und Fotografen umgeht, ist selbstbewusst und ein bisschen älter", meint Großbritanniens führende königliche Korrespondentin. Tatsächlich ist die 36-jährige Meghan ganze sieben Jahre älter als Harrys letzte Herzdame Cressida.

Mit dieser Reife gehe außerdem ein weiterer Vorzug einher: "Sie hat ja auch schon einiges mitgemacht, wie ihre Scheidung", ist Katie von Meghans royalen Qualitäten überzeugt. Zudem sei die Bald-Royal sehr ehrgeizig und könne in den Augen der Kolumnistin hart für ihre Ziele kämpfen – was im Hinblick auf die vielen Charity-Projekte des Königshauses auch nur von Vorteil sein kann.

Prinz Harry und Meghan Markle in Belfast, NordirlandNiall Carson - Pool/Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle in Belfast, Nordirland
Cressida Bonas bei den BAFTAs in LondonJohn Phillips /Getty Images
Cressida Bonas bei den BAFTAs in London
Kolumnistin Katie NichollAstrid Stawiarz/Getty Images
Kolumnistin Katie Nicholl
Findet ihr auch, dass Meghans Reife für ihre royale Zukunft von Vorteil ist?1432 Stimmen
1064
Auf jeden Fall!
368
Nein, ich denke nicht, dass man so etwas am Alter festmachen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de