Der Streit geht in die nächste Runde! Seit Monaten herrscht zwischen den Halbschwestern Daniela Katzenberger (31) und Jenny Frankhauser (25) eisige Stimmung. Nach dem Dschungelcamp hatten viele Fans des Duos auf eine Versöhnung gehofft. Doch trotz wohlwollender Worte der Katze scheint eine Aussprache der beiden Frauen noch in weiter Ferne zu liegen. Auf Social Media erhebt die Kultblondine jetzt nämlich schwere Vorwürfe gegen die Schlagersängerin.

In ihrer Instagram-Story plaudert die Katze jetzt über den aktuellen Stand der Dinge zwischen ihr und Jenny. Die beiden haben wohl nach wie vor keinen Kontakt zueinander. Trotzdem scheint die 31-Jährige den Werdegang ihrer Schwester zu verfolgen und was sie da sieht und hört, gefällt ihr offenbar gar nicht: "Ich sehe auch die Interviews von meiner Schwester und ich muss sagen, dass es mir teilweise so vorkommt, als wäre das so eine Parodie von meinen Interviews.". Ahmt die Dschungelkönigin ihre ältere Schwester etwa nach?

Diese Anschuldigung lässt die 25-Jährige aber nicht so einfach auf sich sitzen und holt zum Gegenschlag aus. Auf ihrem Instagram-Account postet die Beauty ein Foto und schreibt dazu: "Man kann niemanden überholen, indem man in seine Fußstapfen tritt.". Dieses Statement richtet sich mit ziemlicher Sicherheit an ihre prominente Verwandtschaft. Die Fronten zwischen den Schwestern scheinen also nach wie vor verhärtet zu sein.

Jennifer Frankhauser, Dschungelkönigin 2018MG RTL D / Stefan Menne
Jennifer Frankhauser, Dschungelkönigin 2018
Daniela Katzenberger, Reality-TV-StarInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Reality-TV-Star
Jenny Frankhauser, SchlagersängerinInstagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser, Schlagersängerin
Was meint ihr: Werden sich die Halbschwestern irgendwann wieder zusammenraufen?8412 Stimmen
6229
Nein, das Ding ist durch!
2183
Ja, sie sollten sich einfach mal aussprechen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de