Umzugsfieber bei Ben Affleck (45)! Erst vor ein paar Monaten hat sich der Schauspieler eine Luxuswohnung in New York gemietet. Damals hieß es noch, es wäre das neue Liebesnest für ihn und seine neue Freundin, die Produzentin Lindsay Shookus (37). Von vornherein habe sich Ben aber mehr in Los Angeles aufgehalten, wo seine Kinder und seine Ex Jennifer Garner (46) wohnen. Jetzt hat er eine Traumvilla für 19 Mio. Dollar in der Stadt der Engel gekauft – weniger als einen Kilometer von Jens Haus entfernt.

Ob die Schauspielerin mit ihrem neuen Nachbarn wohl einverstanden ist? Wahrscheinlich schon. Immerhin teilt sie sich mit Ben das Sorgerecht für die drei gemeinsamen Kinder. Außerdem soll die Beziehung zwischen den beiden gut sein, berichtete eine Quelle E! News. Ob seine Neue das auch so entspannt sieht?

Laut X-17 Online soll der Oscar-Preisträger besonders Rücksicht auf die Gefühle der 37-Jährigen genommen haben. "Es war wichtig für Ben, dass Lindsay sich bei der Hauskauf-Entscheidung eingeschlossen fühlt", verriet ein Insider dem Onlinemagazin. Das neue Heim sollte nicht nur Platz für seine Kids, sondern auch für Lindsays Tochter bieten.

Ben Affleck mit seinen Kids in L.A.Splash News
Ben Affleck mit seinen Kids in L.A.
Jennifer Garner und Ben AffleckLA Photo Lab / Splash News
Jennifer Garner und Ben Affleck
Lindsay Shookus und Ben AffleckXactpiX / Splash News
Lindsay Shookus und Ben Affleck
Denkt ihr, Ben hat das Haus nur wegen der Kinder oder wegen Jen gekauft?418 Stimmen
222
Er und Lindsay meinen es ernst! Er will seine Ex nicht zurück
196
Ist klar, nur wegen der Kinder?! Er will Jen zurück!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de