Kommt Jimi Blue Ochsenknecht (26) zurück zu Let's Dance? Der Schauspieler mauserte sich zum absoluten Publikumsliebling – bis ihn eine Verletzung endgültig vom Parkett der diesjährigen Staffel fegte! Einen Lichtblick könnte es für seine Fans aber geben: Im Finale tanzen auch die ausgeschiedenen Paare noch mal ihren schönsten Tanz. Doch kann Jimi mit seinem gebrochenen Fuß bis dahin wieder die Zuschauer mit seinem Hüftschwung begeistern?

Die Liebhaber der Sendung trauern dem Verlust ihres Favoriten immer noch nach! Auch wenn er gerade keine flotte Sohle auf die Fläche legen konnte, war Jimi Blue bei der vergangenen Episode vor Ort. Die Gunst der Stunde nutzte Moderator Daniel Hartwich (39) – und hakte mal nach, wie es so um Jimis Final-Tanzkünste stehe. Und dessen Antwort kann den Supportern des 26-Jährigen immerhin ein wenig Hoffnung machen: "Wenn der Arzt sagt, es geht, dann geht's auch", gab sich der Schauspieler zuversichtlich.

Den Willen zum Durchhalten traut man dem Sympathieträger wohl sofort zu: Denn dass Jimi ein harter Hund ist, bewies er schon in der fünften – und seiner letzten – Show. Der Sohn von Uwe Ochsenknecht (62) brach sich nämlich bereits vor seiner Performance beim Aufwärmen den Fuß, brachte aber seine Rumba dennoch überzeugend über die Bühne.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Jimi Blue Ochsenknecht mit gebrochenem FußInstagram / jimbonader
Jimi Blue Ochsenknecht mit gebrochenem Fuß
Jimi Blue Ochsenknecht und Renata Lusin bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Jimi Blue Ochsenknecht und Renata Lusin bei "Let's Dance"
Renata Lusin und Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Renata Lusin und Jimi Blue Ochsenknecht bei "Let's Dance"
Würdet ihr euch wünschen, dass Jimi Blue im Finale tanzt?311 Stimmen
296
Ja, klar! Wäre doch super.
15
Na ja, ist eigentlich egal. Er ist ja eh aus dem Wettbewerb raus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de