Harte Worte von Kim Kardashian (37): Ihre kleine Schwester Khloe (33) macht gerade eine besonders schwere Zeit durch. Kurz vor der Geburt ihrer ersten Tochter True machten einige Clips im Netz die Runde, die ihren Baby-Daddy Tristan Thompson (27) mit anderen Frauen zeigen. Das war ganz offensichtlich nicht nur ein Schock für die junge Mutter, sondern auch für den Rest der Familie. Vor allem Kim soll dem Basketballspieler seine Untreue ziemlich Übel genommen haben. Jetzt spricht sie zum ersten Mal über den Fremdgeh-Skandal!

In der Ellen DeGeneres Show brach das It-Girl sein Schweigen und zeigte sich dabei noch sichtlich wütend: "Arme Khloe! Ich weiß gar nicht, wie ich es beschreiben soll, außer: es ist so eine be***issene Situation! Wir drücken Khloe die Daumen. Sie ist so stark und gibt ihr Bestes. Es ist einfach eine sehr traurige Situation." Ein schlechtes Wort über ihren Schwager kam der dreifachen Mutter aber nicht über die Lippen. Und dafür gibt es auch einen bestimmten Grund. "Ich habe diese Regel zusammen mit meinem Bruder. Wenn ein Baby involviert ist, dann bleibe ich stilvoll und sage nichts Schlimmes. Eines Tages könnte True das hier sehen", erklärte die 37-Jährige.

Diese Regel haben Kim und ihr Bruder Rob (31) höchstwahrscheinlich festgelegt, um sein Töchterchen Dream (1) zu schützen. Der einzige Sohn des Kardashian-Klans liefert sich nämlich schon lange einen heftigen Rosenkrieg mit seiner Ex Blac Chyna (29).

Kim Kardashian, Khloe Kardashian, Kendall Jenner, Kylie Jenner und Kourtney Kardashian
Getty Images
Kim Kardashian, Khloe Kardashian, Kendall Jenner, Kylie Jenner und Kourtney Kardashian
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Getty Images
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Könnt ihr verstehen, dass Kim nicht schlecht über Tristan sprechen möchte?5868 Stimmen
5322
Ja, sie muss schließlich auch an die kleine True denken!
546
Nein, Tristan hätte es nicht besser verdient!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de