Sie nimmt sich nach Let's Dance wieder viel Zeit für die Familie! Vergangenen Freitag fegte Charlotte Würdig (39) das letzte Mal über das Tanzparkett der beliebten Tanzshow. Für die Moderatorin und ihren Tanzpartner Valentin Lusin (31) hieß es, Abschied vom gesamten Team zu nehmen. Doch Charlotte nahm ihren Exit sportlichdie gebürtige Norwegerin kann nämlich endlich wieder ihrem Mamadasein nachgehen!

Kurz nach der sechsten Show traf Promiflash die Frau von Rapper Sido (37) und hakte mal genauer nach, worauf sich die Vollblutmami nach der trainingsintensiven "Let's Dance"-Zeit freut. "Ich freue mich natürlich auf meine Familie, denn die kam jetzt etwas kurz", gab die 39-Jährige zu. Ihren Plan setzte sie sogleich in die Tat um: Nur ein paar Tage später nämlich postet die Mutter von zwei Söhnen ein Bild aus dem Kinderzimmer in ihrer Instagram-Story. "Zurück im Leben als Mum", betitelte die Fitness-Liebhaberin ihren Schnappschuss von zwei Dino-Puzzlespielen.

Doch ein kleiner Wermutstropfen bleibt für Charlotte: Während der Show hat sie sich richtig gut mit Iris Mareike Steen (26) und Judith Williams (45) angefreundet. "Wir sind einfach so froh, uns hier bei 'Let's Dance' kennengelernt zu haben", erzählte Judith in einem früheren Promiflash-Interview.

Charlotte Würdig bei "Let´s Dance"Florian Ebener/Getty Images
Charlotte Würdig bei "Let´s Dance"
Charlotte Würdig mit Valentin Lusin bei der 6. "Let's Dance"-ShowFlorian Ebener/Getty Images
Charlotte Würdig mit Valentin Lusin bei der 6. "Let's Dance"-Show
Judith Williams, Charlotte Würdig und Iris Mareike SteenInstagram / charlottewuerdig
Judith Williams, Charlotte Würdig und Iris Mareike Steen
Würdet ihr euch mehr Einblicke in Charlottes Leben wünschen?1059 Stimmen
663
Ja, auf jeden Fall!
396
Nein, nicht wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de