Macht ihr die Trennung zu schaffen? Am Mittwoch wurde bekannt, dass eines von Deutschlands Top-Traumpaaren fortan getrennte Wege geht: Model Lena Gercke (30) und Sportarzt Kilian Müller-Wohlfahrt (37) sind nicht mehr zusammen. Dies bestätigte auch Lenas Managerin. Dagegen äußerten sich bisher weder der Mediziner noch die GNTM-Gewinnerin von 2006 zu ihrem Liebesaus. Dieses Bild könnte jetzt aber mehr als tausend Worte sprechen!

Mit ihrem ersten Selfie seit Bekanntgabe der Trennung meldete sich die Laufsteg-Schönheit nun auf ihrer Instagram-Story zurück. Auf dem schwarz-weiße Schnappschuss wirkt die lässig gekleidete Beauty weniger lebhaft als sonst: Von ihrem bekannten Lächeln ist auf dem Pic nichts zu sehen und ihre strahlenden Augen hat Lena unter einem Sonnenbrillen-Emoticon verborgen. Die Bildunterschrift verrät, warum: "Absolut keinen Schlaf bekommen, aber hey", hat das Model darunter geschrieben. Hält sie etwa die Trennung von Kilian vom Schlafen ab?

Eine weitere Erklärung für Lenas unfreiwilliges Nachteulen-Dasein wäre allerdings auch ihr vollgepackter Terminkalender. Immerhin kündigte die TV-Moderatorin in derselben Story ihren Auftritt bei den About You Awards in München an. Von Insidern war in der Vergangenheit schon oft zu hören, dass bei Lena die Karriere stets an erster Stelle steht.

Lena Gercke und Kilian Müller-WohlfahrtInstagram / lenagercke
Lena Gercke und Kilian Müller-Wohlfahrt
Lena Gercke in BerlinInstagram / lenagercke
Lena Gercke in Berlin
Lena Gercke, deutsches ModelInstagram / lenagercke
Lena Gercke, deutsches Model
Glaubt ihr, dass die Trennung von Kilian Lena vom Schlafen abhält?979 Stimmen
456
Sieht leider ganz danach aus! Das ist aber auch verständlich!
523
So ein Quatsch! Ich denke, dass sie mit dem Bild einfach ausdrücken wollte, wie beschäftigt sie ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de