So gehen die Abende der Let's Dance-Stars also weiter! Seit Anfang März haben Moderator Thomas Hermanns (55) und Komiker Ingolf Lück (60) einmal die Woche ein Date mit ganz Deutschland: Jeden Freitag wirbeln die prominenten Strahlemänner ihre Tanzpartnerinnen Regina Luca (29) und Ekaterina Leonova (31) über das Parkett und holen sich dafür ihre Jury-Punkte und die alles entscheidenden Zuschaueranrufe ab. Aber was treiben die beiden, nachdem der Vorhang gefallen ist?

Gala hat bei den Teilzeit-Tänzern nachgefragt und erfahren: Nach ihren Auftritten sehnen sich die Herren nach reichlich Flüssigkeit! Für Thomas bedeutet das: runter von der Bühne und auf zur nächsten Bier-Quelle. "Ich muss an die Bar. Da trinke ich ein Kölsch, weil nur nach der Sendung Alkohol erlaubt ist", sagt er. Der Gaumenschmaus soll ihm gegönnt sein, immerhin wolle er mit seinen Performances Männer dazu motivieren, selbst in seinem Alter noch Vollgas zu geben.

Für Rampenlicht-Kollege Ingolf folgt nach dem Sprung aus dem schicken Show-Outfit ein Hops unter die wohlverdiente Dusche. Nachdem der Stress vom Körper gewaschen wurde, beginnt die Nachbereitung: "Dann mache ich eine detaillierte Videoanalyse", gibt der 60-Jährige preis. So unterschiedlich die zwei Routinen auch sind, sie scheinen zu funktionieren.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Regina Luca und Thomas HermannsInstagram / regina_luca_official
Regina Luca und Thomas Hermanns
Ekaterina Leonova und Ingolf bei "Let's Dance"Instagram / ekatleonova
Ekaterina Leonova und Ingolf bei "Let's Dance"
Ingolf Lück tanzt Contemporary in der vierten "Let's Dance"-ShowFlorian Ebener/Getty Images
Ingolf Lück tanzt Contemporary in der vierten "Let's Dance"-Show
Welcher Routine haltet ihr für sinnvoller?768 Stimmen
537
Das Bier! Nach so viel Stress muss man einfach mal abschalten!
231
Die Videoanalyse! Nur so kann man von Woche zu Woche besser werden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de