Jetzt äußert sich auch ein YouTuber zum plötzlichen Tod des Star-DJs Avicii (✝28)! Der Landsmann des Musikers, der unter dem Künstlernamen PewDiePie (28) auf der Videoplattform bekannt ist, zeigt sich tief betroffen. Denn nicht nur ist der Verstorbene genauso alt gewesen, wie er, sondern hatte auch mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. "Mein Netzwerk hat mir damals so viele Projekte und andere Sachen zugetraut. Ich habe mich mit Dingen beschäftigt, die ich gar nicht machen wollte”, zieht der Videoproduzent auf YouTube die traurige Parallele – denn auch der "Silhouettes"-Interpret litt unter Überarbeitung und musste 2016 das Touren einstellen. Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

YouTube-PewDiePie: "So wie Avicii hätte es mir gehen können"Instagram / pewdiepie; Jason Merritt/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de