Ist Jo Gerner etwa nicht mehr der TV-Bösewicht schlechthin? Seit 25 Jahren spielt Schauspieler Wolfgang Bahro (57) bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten die Rolle des knallharten Serien-Anwalts. Der spinnt in dieser langen Zeit eine Intrige nach der anderen und ist bei den Zuschauern völlig zurecht der Fiesling Nummer eins. Aber mittlerweile ist er nicht mehr der Einzige, der bei den Fans für Kopfzerbrechen sorgt: Wir zeigen euch, wer die heißen Kandidaten für den GZSZ-Bösewicht-Thron sind!

1. Laura
Seit April 2017 verkörpert Schauspielerin Chryssanthi Kavazi die Rolle der skrupellosen Laura. Sie zeckte sich in Katrins Leben ein, missbrauchte ihr Vertrauen und wollte sich sogar eine Menge Geld in die eigene Tasche stecken. Außerdem spielte sie mit Philips (Jörn Schlönvoigt, 31) Gefühlen und verscherzte es sich so mit jedem im Kiez. Auch mit euch?

2. Felix
Es ist schon etwas länger her, da machte der Anzugträger seinem Bruder Chris (Eric Stehfest, 28) das Leben zur Hölle und steckte den DJ sogar in eine psychiatrische Klinik. Es dauerte aber nicht lange und seine gemeinen Machenschaften flogen auf. Seitdem ist viel passiert! Felix (Thaddäus Meilinger, 36) hatte einen Unfall, war an den Rollstuhl gefesselt und kann heute wieder laufen. Mittlerweile haben einige Serienfiguren, darunter auch sein Bruder, Erbarmen mit ihm. Ist er für euch trotzdem noch ein richtiger Bad-Boy?

5. Jo Gerner
Oder bleibt doch der Kultanwalt für immer an der Spitze? Immerhin hat sich Gerner in der Vergangenheit schon so Einiges geleistet. Zuletzt machte er – mal wieder – Katrin das Leben zur Hölle. Stimmt ab: Wer ist zurzeit der Bösewicht schlechthin bei GZSZ?

3. Miriam
Eigentlich sollte Miriam (Luisa Wietzorek, 28) im Kiez alle glücklich machen – denn sie stellte sich als Pauls (Niklas Osterloh, 29) verschollene Schwester vor. Der Haken an der traurigen Story: Miriam tischte dem Handwerker und seiner Familie eine Lüge nach der anderen auf, um an Informationen zu kommen, und hat sogar ein Buch über die Entführungsgeschichte geschrieben. Seitdem Paul die Wahrheit kennt, ist er am Boden zerstört. Würdet ihr Miriam auch am liebsten aus der Serie verbannen?

4. Katrin
Sie ist und bleibt eine knallharte Geschäftsfrau. Auch wenn Katrin (Ulrike Frank, 49) immer wieder ihre weiche Seite zeigt, wird sie eiskalt, wenn sie gegen ihren ewigen Rivalen Dr. Joachim Gerner antreten muss. Kann man die Mutter von Jasmin (Janina Uhse, 28) und Johanna (Charlott Reschke) überhaupt von diesem Thron der Bösen stoßen?

Chryssanthi Kavazi und Ulrike Frank bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Chryssanthi Kavazi und Ulrike Frank bei GZSZ
Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger und Jörn Schlönvoigt bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Eric Stehfest, Thaddäus Meilinger und Jörn Schlönvoigt bei GZSZ
Miriam (Luisa Wietzorek) und Paul (Niklas Osterloh) bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Miriam (Luisa Wietzorek) und Paul (Niklas Osterloh) bei GZSZ
Ulrike Frank und Wolfgang Bahro am GZSZ-SetMG RTL D / Rolf Baumgartner
Ulrike Frank und Wolfgang Bahro am GZSZ-Set
Wolfgang Bahro (Jo Gerner)RTL / Sebastian Geyer
Wolfgang Bahro (Jo Gerner)
Katrin Flemming (Ulrike Frank) und Jo Gerner (Wolfgang Bahro) bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Katrin Flemming (Ulrike Frank) und Jo Gerner (Wolfgang Bahro) bei GZSZ
Wer ist aktuell der GZSZ-Bösewicht?2460 Stimmen
697
Laura
54
Felix
389
Miriam
48
Katrin
1272
Jo Gerner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de