Diese sexy Kleiderwahl hätte gefährlich werden können! Am Dienstagabend wurden die 71. Filmfestspiele in Cannes eröffnet. Das bedeutet neben großen Leinwand-Highlights auch vor allem eine besondere Promidichte in der französischen Stadt. Auch das deutsche Topmodel Barbara Meier (31) schlenderte über den Red Carpet – und die hatte mit ihrem heißen Look nicht nur mit riesiger Aufmerksamkeit und Blitzlichtgewitter, sondern auch ihrem XXL-Beinschlitz zu kämpfen!

Dieser Auftritt war atem- und für Barbara selbst wahrscheinlich auch Nerven raubend! Die Laufstegschönheit präsentierte sich in einer superschicken Robe in zartrosé mit großer, goldener Schnalle. Mit dem Traumkleid zeigte der Rotschopf aber nicht nur viel Dekolleté, sondern auch besonders viel Bein. Der Schlitz reichte nämlich hoch bis zum Schritt und hätte dabei fast für einen Höschenblitzer vor den Fotografen gesorgt! Doch Barbara ist längst Red-Carpet-Profi und wusste sich zu helfen – mit der Hand zog sie den Stoff wieder elegant an die richtige Stelle.

Elegant geht es bei Barbara auch weiter: Am Freitag zeigt die Beauty wieder bei Let's Dance, was sie auf dem Parkett drauf hat. Dafür wird übrigens auch während des Frankreichbesuchs geprobt. Denn Tänzer Sergiu Luca (35) flog kurzerhand mit an die Côte d’Azur.

Barbara Meier bei den Filmfestspielen in CannesVittorio Zunino Celotto/ Getty Images
Barbara Meier bei den Filmfestspielen in Cannes
Barbara Meier und Sergiu Luca in der 6. "Let's Dance"-LiveshowFlorian Ebener/Getty Images
Barbara Meier und Sergiu Luca in der 6. "Let's Dance"-Liveshow
Barbara Meier, ModelInstagram / barbarameier
Barbara Meier, Model
Was haltet ihr von Barbaras Red-Carpet-Look?612 Stimmen
500
Sieht super aus! Sie kann das tragen.
112
Na ja, ich finde es schon sehr gewagt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de