Wow, was für eine tolle Verwandlung! Rapperin Missy Elliott (46) ist seit ihrem Debüt-Erfolg im Jahr 1997 nicht mehr aus der internationalen Musikbranche wegzudenken. Sie erfand den Hip Hop neu und zeigte, dass auch Frauen mit Kurven krasse Moves und unglaubliche Tanz-Shows abliefern können. Jetzt erkennen die Fans die Musiklegende aber kaum wieder: Missy hat mit einer "Wasser-Diät" richtig abgenommen!

Bei Instagram verkündet die Musikerin jetzt, wie ihre Abspeckkur ausgesehen hat: "Ich bin stolz, sagen zu können, dass ich seit vier Monaten nur noch Wasser trinke, keinen Saft oder Softdrinks. Ich habe komplett auf Brot verzichtet und Leute, glaubt mir, das war das Schlimmste für mich. Ich war auch noch nie eine Wassertrinkerin, aber guckt, wie es meiner Haut geholfen hat. Ich strahle wieder und ich fühle mich überhaupt nicht mehr träge." Nur Wasser, kein Brot – das ist also Missys Erfolgsgeheimnis. Und tatsächlich: Die Rapperin ist nicht nur deutlich erschlankt, sie sieht mit ihren 46 Jahren jünger und frischer aus denn je.

Ihre Ernährungsumstellung hatte aber auch gesundheitliche Gründe. Bei ihr wurde 2011 eine Autoimmunkrankheit der Schilddrüse festgestellt, sie fühlte sich oft schlapp und kraftlos. Durch ihren neuen Lebensstil hat sich das jetzt geändert. Trotzdem: So ganz will die US-Amerikanerin nicht auf kleine Sünden verzichten: "Vielleicht gönne ich mir zwei Cupcakes im Monat." Die hat sie sich auch verdient!

Missy Elliott, amerikanische RapperinKevin Winter/Getty Images
Missy Elliott, amerikanische Rapperin
Rapperin Missy Elliott im Mai 2018Instagram / missymisdemeanorelliott
Rapperin Missy Elliott im Mai 2018
Rapperin Missy Elliott im Oktober 2001 in New YorkSplash News
Rapperin Missy Elliott im Oktober 2001 in New York
Was sagt ihr zu Missys optischer Verwandlung?8106 Stimmen
7561
Respekt, sie sieht einfach nur klasse aus!
545
Na ja, ein bisschen zu viel des Guten. Mir hat sie früher besser gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de