Großer Schockmoment im Let's Dance-Studio! Wenige Sekunden, nachdem Oana Nechiti (30) und Bela Klentze (29) das Parkett betreten hatten, um ihren Quickstep zu "When I Found Love Again" zu performen, knickte der Schauspieler um und hatte so starke Schmerzen, dass er den Tanz sogar abbrechen musste. Nachdem die Ärzte ihm backstage drei Spritzen gegeben hatten und das verletzte Knie getapt war, wagte er sich erneut auf die Tanzfläche und zog seine Performance durch. Seine Mitstreiter bewundern ihn für diesen Kampfgeist.

"Ich habe das ja mitbekommen. Man hat auf jeden Fall das Umknicken gesehen und das ist mutig von ihm, dass er wiedergekommen ist und es wieder probiert hat", erzählte Profitänzer Valentin Lusin (31) im Promiflash-Interview. Und auch Julia Dietze (37) zog vor der Performance ihres verletzten Mitstreiters den Hut: "Das mit Bela hat mich sehr berührt. Er hat das so gut gemacht."

Bela ist nicht der erste Kandidat, der sich im Laufe der aktuellen Let's Dance-Staffel verletzt hat. Jimi Blue Ochsenknecht (26) musste die Show wegen eines gebrochenen Fußes bereits vor wenigen Wochen verlassen. Und auch die anderen Promis hatten während der Vorbereitungen schon mit einigen Blessuren zu kämpfen. Model Barbara Meier (31) gestand: "Ich glaube, wir alle haben schon die eine oder andere Verletzung gehabt im Training. Auch ich habe da immer weitergetanzt, auch wenn es unvernünftig ist."

"Let's Dance"-Profi Valentin LusinInstagram / valentinlusin
"Let's Dance"-Profi Valentin Lusin
Julia Dietze, "Let's Dance"-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Julia Dietze, "Let's Dance"-Kandidatin 2018
Barbara Meier bei der achten Liveshow von "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Barbara Meier bei der achten Liveshow von "Let's Dance"
Was sagt dazu, dass Belas einen zweiten Versuch gestartet hat?710 Stimmen
132
Total unvernünftig, dass er mit Schmerzen getanzt hat. Das musste echt nicht sein!
578
Respekt, dass er seine Performance trotz Verletzung durchgezogen hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de