In wenigen Tagen geben sich Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) endlich das Jawort in der St. George's Chapel auf Schloss Windsor. Schon vor einigen Wochen wurden die Einladungskarten zum großen Tag der beiden an die rund 600 Gäste verschickt. Neben etlichen Familienmitgliedern soll auch ein Gast auf der Gästeliste stehen, den viele nicht unbedingt auf dem Schirm hatten: James Corden (39)!

Wie TMZ berichtete, sollen der Talkmaster und sein Produzent Ben Winston eine der begehrten Einladungen erhalten haben. Beide nehmen offenbar an der Zeremonie und abends an der Hochzeitsparty im Frogmore House teil. Noch vor Kurzem sei sich der Komiker nicht sicher gewesen, ob er auf der Gästeliste stehe oder nicht – und das, obwohl der 39-Jährige gut mit Prinz Harry befreundet ist. Nun hat es wohl doch geklappt. Auch zu anderen Mitgliedern des Königshauses scheint der Moderator schließlich eine enge Verbindung zu haben: Erst kürzlich soll er beim Shoppen von Geschenken für Prinz Louis, dem jüngsten Spross von Herzogin Kate (36) und Prinz William (35), gesichtet worden sein.

Ob James wohl im Nachhinein Insiderinfos ausplaudern wird? Bereits Mitte April quatschte der Entertainer mit Victoria Beckham (44) über die bevorstehende Vermählung und entlockte ihr, dass auch sie eine Einladung erhalten hat: "Ja. England ist schon so aufgeregt. Das ist doch so schön, oder?", schwärmte die Designerin.

Meghan Markle und Prinz HarryVICTORIA JONES / Getty Images
Meghan Markle und Prinz Harry
Ben Winston und James Corden bei der Apple Music Launch Party zu 'Carpool Karaoke: The Series' 2017Frazer Harrison/Getty Images
Ben Winston und James Corden bei der Apple Music Launch Party zu 'Carpool Karaoke: The Series' 2017
Victoria Beckham, DesignerinCarlos Alvarez/Getty Images
Victoria Beckham, Designerin
Glaubt ihr, James Corden wird nach der Hochzeit Insider-Infos ausplaudern?319 Stimmen
120
Ja, mit Sicherheit!
199
Nein, er wird sich sicher zurückhalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de