Bei Sing meinen Song dreht sich heute alles um die Lieder von Judith Holofernes (41) und ihrer Band Wir sind Helden. Schlagerkönigin Mary Roos (69) entschied sich für den Hit "Nur ein Wort" und hauchte dem Ohrwurm eine ganz eigene Note ein. Ob sie mit ihrer Version Judith überzeugen konnte und den Abend beenden wird, steht noch aus. Doch die Netz-Gemeinde hat bereits ihr Urteil gefällt: Die User lieben Mary!

Bei Twitter sind die Zuschauer des Tauschkonzerts begeistert von der Schwester von Ex-Dschungelcamp-Kandidatin Tina York (64): "Mit jedem Auftritt bei 'Sing meinen Song' verliebe ich mich mehr und mehr in Mary", "Ich entwickle mich zum Fan. Habe jetzt alle ihre Auftritte verfolgt und eh, sie kann alles, tolle Lady" und "Coole Frau" lauten nur drei der zahlreichen, begeisterten Kommentare.

Diesem Urteil kann sich Judith nach Marys Performance nur anschließen: "Ich war ja vorher schon in dich verknallt. Ist diese Frau nicht entzückend", schwärmte die Singer-Songwriterin. Und Alphaville-Frontmann Marian Gold (63) will nun sogar ein Lied schreiben, das von der 69-Jährigen interpretiert ist. Es scheint, als habe die ganze Welt einen Narren an der Schunkelsängerin gefressen. Geht es euch auch so? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Judith Holofernes und Marian Gold, Teilnehmer der TV-Show "Sing meinen Song"MG RTL D / Markus Hertrich
Judith Holofernes und Marian Gold, Teilnehmer der TV-Show "Sing meinen Song"
"Sing meinen Song"-Kandidatin Mary Roos in SüdafrikaMG RTL D / Markus Hertrich
"Sing meinen Song"-Kandidatin Mary Roos in Südafrika
Marian Gold, Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Mark Forster, Johannes Strate und Leslie ClioMG RTL D / Markus Hertrich
Marian Gold, Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Mark Forster, Johannes Strate und Leslie Clio
Findet ihr Mary Roos bei "Sing meinen Song" auch so toll?230 Stimmen
207
Ja, sie ist die beste Kandidatin in der Show!
23
Nein, ich weiß nicht, warum sie alle so toll finden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de