Das nennt man wohl einen Heiratsantrag im XXL-Format! Barbara Meier (31) hat sich nach vier Jahren Beziehung mit ihrem Liebsten, dem Wiener Unternehmer Klemens Hallmann, verlobt. Die Frage aller Fragen stellte der Österreicher seiner Traumfrau in Cannes während der internationalen Filmfestspiele. Nun hat das Glamour-Paar einige Details über den romantischen Moment verraten – und eine Sache steht fest: Der 42-Jährige hat weder Kosten noch Mühen gescheut!

Während die Turteltauben an der Côte d'Azur verweilten, lud Klemens Barbara anlässlich ihres vierten Jahrestages zu einem Dinner ein: "Beim Essen hat er gesagt, er müsse mit mir reden – aber es sei gerade leider so laut um uns herum. Dann hat er mit dem Löffel dreimal gegen ein Glas geschlagen und alle Leute im Raum sind wortlos gegangen", erzählte die 31-Jährige der Gala. Sogar die Kellner seien verschwunden, deshalb sei sie in diesem Moment sehr verwirrt gewesen. Was Barbara nicht wusste: Die vermeintlichen Restaurant-Gäste waren in Wirklichkeit Schauspieler, die Klemens extra engagiert hatte. Insgesamt heuerte der Geschäftsmann 40 Darsteller an. "Ich wollte diesen Moment filmreif inszenieren", begründete der Kunstkenner den Aufwand für seinen Heiratsantrag.

Und das ist ihm auch geglückt: Barbara hat ja gesagt und die Turteltauben werden vor den Traualtar treten – aber nicht mehr in diesem Jahr: "Es wird eher 2019. Eine Hochzeit braucht ja viel Planungs- und Vorbereitungszeit. Wir wollen den Tag richtig genießen und nicht alles in Eile organisieren", erklärte die Let's Dance-Teilnehmerin im Interview.

Barbara Meier und Klemens Hallmann in München 2016Hannes Magerstaedt / Freier Fotograf / Getty Images
Barbara Meier und Klemens Hallmann in München 2016
Klemens Hallmann und Barbara Meier in CannesVittorio Zunino Celotto/Getty Images for Kering
Klemens Hallmann und Barbara Meier in Cannes
Barbara Meier in Cannes 2018Andreas Rentz / Staff / Getty Images
Barbara Meier in Cannes 2018
Was haltet ihr von dem Heiratsantrag?1379 Stimmen
530
Man braucht für so einen Moment nicht so viel Brimborium!
849
Wenn man es sich leisten kann, warum nicht?!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de