Anna Maria Damm (22) erwartet in Kürze ihr erstes Kind! Die YouTuberin ist mittlerweile schon in der 36. Schwangerschaftswoche. Auf ihren Social-Media-Kanälen gibt die werdende Mama ihren Followern regelmäßig Updates und spricht offen über ihre Schwangerschaft. Ihr Freund Julian Gutjahr (21) und sie fiebern der Geburt ihres Babygirls entgegen, doch der Nachwuchs wird das Leben der jungen Eltern komplett auf den Kopf stellen. Klar, dass die Schwangere sich deshalb auch ein paar Sorgen macht.

Im ProSieben-Format "Let's Face Reality" verrät Anna jetzt ihre Ängste: "Am meisten Angst habe ich davor, ob ich alles noch so hinbekomme. Gerade was Instagram und YouTube betrifft. Natürlich geht sie vor. Aber ansonsten freue ich mich hauptsächlich auf die Zeit. Sie laufen zu sehen irgendwann, ihr erstes Wort zu hören. Ich glaube, das wird schön." Schon jetzt schont sie sich auf Anraten ihrer Frauenärztin, damit ihr kleines Mädchen nicht zu früh zur Welt kommt.

Bis zur Geburt sind es nun noch knapp vier Wochen und Annas Babykugel wird mit jedem Tag größer und vor allem schwerer. Das Baby wog in der 35. Schwangerschaftswoche ungefähr 3,5 Kilogramm. Die Influencerin selbst hat während der Schwangerschaft stolze 14 Kilogramm zugenommen. Die zusätzlichen Pfunde sieht sie allerdings recht gelassen.

YouTuberin Anna Maria Damm und ihr Freund Julian GutjahrInstagram / annamariadamm
YouTuberin Anna Maria Damm und ihr Freund Julian Gutjahr
Anna Maria Damm, YouTuberinInstagram / annamariadamm
Anna Maria Damm, YouTuberin
Anna Maria Damm, YouTuberinInstagram / annamariadamm
Anna Maria Damm, YouTuberin
Glaubt ihr, dass Anna nach der Geburt eine Balance zwischen Baby und Job finden wird?548 Stimmen
435
Ja klar! Sie bekommt mit Sicherheit ganz viel Unterstützung.
113
Nein, sie wird den Großteil ihrer Zeit ihrem Baby widmen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de