Auf die neueste Single-Veröffentlichung "Phänomenal" mit einem Gläschen Sekt anstoßen? Das ist für den Interpreten Pietro Lombardi (25) trotz des besonderen Anlasses undenkbar. Der DSDS-Gewinner aus dem Jahr 2011 hat tatsächlich noch nie Alkohol getrunken und war Zeit seines Lebens immer nüchtern. Nun liefert er auch einen triftigen Grund für die freiwillige Abstinenz: Er möchte nicht die Kontrolle über sich selbst verlieren!

"Ich bin irgendwie so abgeschreckt von Menschen, die sich nicht unter Kontrolle haben. Das hat für mich irgendwie keinen Reiz", gab er am Freitag im Frühstücksfernsehen auf Sat.1 zu verstehen. Auch wenn es gerade bei seinem italienischen Papa gang und gäbe sei, ab und zu Mal ein Gläschen Wein zu trinken, komme das für den Ex von Sarah Lombardi (25) einfach nicht infrage. Damit ist der 25-Jährige seiner Einstellung treu geblieben: Schon kurz nach seinem Castingshow-Sieg verriet er, dass ihn Hochprozentiges nicht anspricht.

Vielleicht ist es auch gerade jetzt gut für den Chartbreaker, immer einen klaren Kopf zu behalten, denn das zweijährige Söhnchen Alessio (2) hält seinen Vater regelmäßig auf Trab. Und auch um eine potenzielle Traumfrau von sich zu überzeugen, ist es sicher von Vorteil, wenn Pie seinen ganz natürlichen Charme spielen lassen kann.

Pietro Lombardi, SängerCinamon Red / WENN.com
Pietro Lombardi, Sänger
Pietro Lombardi beim Schauinsland Reisen CupCinamon Red/WENN.com
Pietro Lombardi beim Schauinsland Reisen Cup
Pietro Lombardi mit Söhnchen Alessio LombardiInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi mit Söhnchen Alessio Lombardi
Hättet ihr gedacht, dass Pietro noch nie Alkohol getrunken hat?2323 Stimmen
721
Klar, er braucht sowieso keinen Alkohol, um so toll zu sein, wie er ist!
1602
Niemals – ab und zu ein Bierchen hätte ich ihm zumindest zugetraut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de