So ausgelassen hat man Taylor Swift (28) schon lange nicht mehr gesehen! Die Sängerin hat sich in den vergangenen Jahren ein bisschen zurückgezogen. Auf roten Teppichen war sie ein immer seltenerer Gast. Ihr letzter Auftritt bei einer Award-Show ist sogar schon zwei Jahre her. Jetzt hatte die Blondine offenbar genug von ihrem Red-Carpet-Exil und besuchte die Billboard Music Awards. Dabei ließ sie es ganz schön krachen – wie in alten Zeiten!

Lustige Grimassen, wilde Tanz-Moves und lautes Mitsingen. Taylor hatte ganz offensichtlich ziemlich viel Spaß auf der Preisverleihung. Vor allem, als Janet Jackson (52) die Menge mit einer Hammerperformance anheizte, hielt auch TayTay nichts mehr auf ihrem Stuhl. Zusammen mit ihrer Freundin Camila Cabello (21) und Topmodel Tyra Banks (44) drehte die 28-Jährige total ab. Kein Wunder, immerhin musste die "Shake It Off"-Interpretin, die für ihre ausgelassene Stimmung als "Fan-Girl" bekannt ist, ja auch ganze zwei Jahre nachholen.

Nur kurz nach ihrer ausgelassenen Dance-Session ging es für Taylor selbst auf die Bühne. Sie konnte nämlich gleich zwei der begehrten Trophäen abstauben. Bei den Dankesreden für diese Auszeichnungen präsentierte sie sich dann aber wieder ganz anders. Sie bedankte sich bei ihren Fans für deren Support und wurde dabei ganz schön emotional.

Taylor Swift bei den Billboard Music AwardsSplash News
Taylor Swift bei den Billboard Music Awards
Taylor Swift und Camila Cabello bei den Billboard Music AwardsSplash News
Taylor Swift und Camila Cabello bei den Billboard Music Awards
Taylor Swift und Tyra Banks bei den Billboard Music AwardsHBJuju30/Splash News
Taylor Swift und Tyra Banks bei den Billboard Music Awards
Was sagt ihr zu Taylors Abrock-Aktion?228 Stimmen
198
Total lustig!
30
Irgendwie seltsam!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de