Sie ist immer noch nicht zufrieden! Kourtney Kardashian (39) ist die älteste Schwester im Reality-Clan – das sieht man der mittlerweile dreifachen Mama aber kein bisschen an! Die Fitness-Liebhaberin schwitzt regelmäßig, um ihre Kurven in Form zu halten. Erst vor Kurzem widmete die Beauty ihrem Körper sogar noch eine Lobeshymne auf ihrem Social-Media-Profil. Von dieser Bodyliebe scheint Kourtney jetzt aber weit entfernt zu sein: Sie will noch mehr Pfunde verlieren!

Im März verriet Kourtney, dass sie bei einer Größe von 1,52 Meter 49 Kilogramm wiege – und damit mehr als zufrieden sei. Das scheint sich aber nun geändert zu haben, wie ein Insider gegenüber Radar Online ausplauderte. Die Brünette bringe aktuell rund 44 Kilo auf die Waage. Wenn es nach der 39-Jährige gehe, sollen davon angeblich noch 4,5 Kilogramm verschwinden! Ihr Toyboy Younes Bendjima sei davon aber alles andere als begeistert. Das Model flehe seine Freundin an, nicht noch weiter abzunehmen, sondern endlich wieder zuzunehmen, so die Quelle.

Erst im Februar hatte Kourtneys Gewicht für großes Aufsehen gesorgt. Die Unternehmerin gab in einer Keeping up with the Kardashians-Episode im Gespräch mit Schwester Khloe (33) stolz zu, dass sie mit ihren damals noch 49 Kilos gerade mal 16 Kilo mehr wiege als ihr achtjähriger Sohn Mason Disick.

Kourtney Kardashian im Urlaub auf den Turks- und CaicosinselnInstagram / kourtneykardash
Kourtney Kardashian im Urlaub auf den Turks- und Caicosinseln
Younes Bendjima und Kourtney Kardashian bei einer Gala in Los AngelesSplash News
Younes Bendjima und Kourtney Kardashian bei einer Gala in Los Angeles
Kourtney Kardashian mit ihrem Sohn Mason DisickJaxson / Splash News
Kourtney Kardashian mit ihrem Sohn Mason Disick
Was haltet ihr von Kourtneys Kilo-Plänen?2268 Stimmen
692
Muss sie wissen, immerhin ist es ihr Körper.
1576
Mh, ich glaube nicht, dass das gesund für sie wäre.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de