Am Samstag stieg in Windsor die Hochzeit des Jahres! Ex-Schauspielerin Meghan Markle (36) und Prinz Harry (33) gaben sich vor den Augen der ganzen Welt das Jawort. Zu der romantischen Trauung in der St. George's Kapelle wurden aber nicht nur Familienangehörige und Freunde eingeladen, sondern auch Harrys Ex-Freundin Chelsy Davy (32). Mit der schönen Blondine soll der Prinz kurz vor der Vermählung ein emotionales Telefonat geführt haben!

Wie die amerikanische Vanity Fair berichtet, soll das Ex-Paar wenige Tage vor der Traumhochzeit miteinander gesprochen haben. Ein Insider will dem Magazin verraten haben, dass sich der Blaublüter von seiner Verflossenen verabschiedet habe. "Es war ihr letztes Telefonat, ein Trennungsanruf, während dessen beide akzeptierten, dass Harry sie hinter sich lässt." Sieben Jahre waren Harry und Chelsy ein Paar, 2011 die Trennung. Angeblich starteten die zwei dann im Sommer 2015 einen erneuten Beziehungsversuch, auch der scheiterte. Dennoch scheint die Liebe irgendwie nicht ganz weg zu sein. "Chelsy ist immer noch in seinem Herzen. Sie sehen sich regelmäßig. Sie empfinden immer noch viel für einander, doch Chelsy wird es nicht zugeben, weil sie kein Leben im Rampenlicht führen will. Harry reagiert darauf sehr sensibel."

Chelsy wollte den Herzoginnen-Titel und den Trubel nicht, gab dafür ihre Beziehung zu Harry auf, erschien aber dennoch als Gast auf seiner Hochzeit. Doch auch dazu wäre es wegen des Telefonats fast nicht gekommen: "Chelsy war sehr emotional, sie war in Tränen aufgelöst und wäre beinahe nicht zur Hochzeit gegangen." Dennoch nahm sie sich zusammen und schaute dabei zu, wie ihre große Liebe eine andere Frau heiratete.

Prinz Harry und seine Ex Chelsy Davy 2008 in LondonGetty Images
Prinz Harry und seine Ex Chelsy Davy 2008 in London
Chelsy Davy und Prinz Harry 2008 auf AntiguaGetty Images
Chelsy Davy und Prinz Harry 2008 auf Antigua
Chelsy Davy auf der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan MarkleCHRIS JACKSON/AFP/Getty Images
Chelsy Davy auf der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle
Könnt ihr verstehen, dass Harry vor der Hochzeit noch mit Chelsy telefonierte?17736 Stimmen
7753
Ja, vielleicht musste er wirklich "Abschied" nehmen. Ich kann das nachvollziehen!
9983
Nein, sie ist seine Ex! Da sollte man nicht kurz vor der Hochzeit anrufen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de