Bringt das Fan-Café Jens Büchners (48) Ehe zum Kriseln? Anfang April eröffnet der Goodbye Deutschland-Star seine Faneteria auf Mallorca und kann sich über zu wenige Gäste nicht beschweren. Doch der Erfolg bringt auch dunkle Wolken mit sich, denn der Auswanderer und seine Frau Daniela (40) haben zu viel Stress. Neben den fünf Kindern stehen die beiden ständig in ihrem Laden und auch die Mitarbeiter können sich kaum eine Pause gönnen. Das führt auch zu Problemen in der Beziehung der zwei.

"Zur Zeit ist es mehr wie ein Albtraum. Ja, der Traum ist wahr geworden, aber damit es zum Traum wird, muss man die ganzen Albträume erstmal beseitigen. Dieser ganze Ablauf ist nicht flüssig. So geht es nicht. Wir machen uns kaputt. Die Mitarbeiter machen sich kaputt", erklärte Jens in der heutigen Folge der VOX-Doku. Der Stress wird schlichtweg zu viel für alle. Auch mit seiner Daniela läuft es deshalb nicht mehr rosig: "Ich streite mich jetzt eigentlich nur noch mit meiner Frau. Ich sehe meine Babys gar nicht mehr."

Die Fünfachmutter leidet sehr unter dem Druck. Für sie muss sich dringend etwas ändern, denn sonst könnte auch ihre Partnerschaft bald ins Wanken geraten: "Du stellst dir schon manchmal die Frage, ob das wirklich so richtig ist. Als Paar bleibst du völlig auf der Strecke. Da denkst du schon, dass du vielleicht nach so kurzer Zeit deine Ehe aufs Spiel setzt."

Jens Büchner in seinem Café auf MallorcaInstagram / buechnerjens
Jens Büchner in seinem Café auf Mallorca
Jens Büchner und seine Frau Daniela bei der Eröffnung seines Fan-CafésWENN.com
Jens Büchner und seine Frau Daniela bei der Eröffnung seines Fan-Cafés
Jens und Daniela Büchner mit ihren Kindern Diego Armani und Jenna SorayaInstagram / Buechnerjens
Jens und Daniela Büchner mit ihren Kindern Diego Armani und Jenna Soraya
Glaubt ihr, dass Jens und Daniela das wieder hinbekommen?990 Stimmen
293
Klar, sie sind perfekt füreinander und das regelt sich schon
697
Das wird die Zeit zeigen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de