30 Jahre nach ihrem ersten internationalen Hit "I Should Be So Lucky" feiert Kylie Minogue am 28. Mai ihren 50. Geburtstag. Während so mancher Star dem halben Jahrhundert mit Schrecken entgegenblickt, konnte die Australierin ihren runden Ehrentag anscheinend gar nicht mehr abwarten. Kurzerhand hat Kylie ihre Party auf das Wochenende vor ihren Geburtstag verlegt und feierte mit ganz vielen Stars ihr Wiegenfest in London!

Um gebührend auf ihr neues Lebensjahr anzustoßen, begrüßte die Blondine ihre Freunde im beliebten Chiltern Firehouse. Unter den Gästen: Ex-Spice Girl Melanie C. (44), Schmusesänger James Blunt (44) und die britische Schauspielerin Amanda Holden (47). Wie Daily Mail berichtet, war auch ein Verflossener der Sängerin auf die Party eingeladen: Jason Donovan.

Die beiden hatten sich 1986 bei den Dreharbeiten zur Seifenoper "Neighbours" kennen und lieben gelernt. Nur drei Jahre später zerbrach ihre Beziehung, nachdem Kylie (50) begonnen hatte, den damaligen INXS-Sänger Michael Hutchence (✝37) zu daten. Was haltet ihr davon, dass Jason unter den Gästen war? Stimmt ab in unserer Umfrage!

James Blunt, Logie Awards 2017Ryan Pierse/Getty Images
James Blunt, Logie Awards 2017
Sängerin Kylie Minogue auf der BühneMichael Dodge / Getty Images
Sängerin Kylie Minogue auf der Bühne
Jason Donovan, The Olivier Awards 2018John Phillips/John Phillips/Getty Images
Jason Donovan, The Olivier Awards 2018
Wie findet ihr es, dass auch Kylies Ex dabei war?168 Stimmen
163
Super – sie scheinen noch Freunde zu sein.
5
Komisch, ich könnte mir das nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de