Diese beiden haben sich nicht unbedingt gesucht, aber dennoch gefunden! Ingolf Lück (60) und Ekaterina Leonova (31) sind ein echtes Let's Dance-Dreamteam. Gemeinsam schafften sie es nun ins Halbfinale der Show. Anfangs hätte das wohl niemand erwartet, denn: So richtig angetan schien Ekaterina in der ersten Show bei der Zuteilung der Tanzpartner nicht zu sein – sie verzog sogar das Gesicht. Ihre unerfreute Reaktion von damals tut der Tänzerin mittlerweile jedoch richtig leid!

Während Ekat in der Kennlernshow noch scherzhaft die Hände vor dem Gesicht zusammenschlug, ist ihre Skepsis mittlerweile längst verflogen – und die Tänzerin bereute sogar schon mehrfach ihr damaliges Verhalten. "Sie hat sich tausendfach bei mir entschuldigt!", verriet Ingolf der Bild-Zeitung. Ihre scheinbare Abwehrhaltung zu Beginn der RTL-Show habe jedoch nichts damit zu tun gehabt, dass Ekat keine Lust auf den Komiker hatte: "Es lag daran, dass sie sich verletzt hatte und Medikamente einschmeißen musste. Dadurch hat sie die Reaktion gar nicht richtig mitbekommen", so Ingolf.

Dass die Beauty und ihr Schützling nach dem holprigen Start schnell zueinanderfanden, konnte man auch auf Instagram verfolgen. Schon wenige Tage nach der ersten Sendung lobte die 30-Jährige ihren 29 Jahre älteren Schüler: "Ich habe einen der besten Tanzpartner gefunden: sympathisch, herzlich, humorvoll, fleißig. Und er wird bald ein richtiger Tänzer! Ich kümmere mich gerade darum."

Ingolf Lück und Ekaterina Leonova in der dritten Show von "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova in der dritten Show von "Let's Dance"
Ingolf Lück und Ekaterina LeonovaLukas Schulze/Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova
Ekaterina Leonova und Ingolf Lück bei "Let's Dance"Andreas Rentz / Getty Images
Ekaterina Leonova und Ingolf Lück bei "Let's Dance"
Glaubt ihr, dass Ingolf und Ekat es bis ins Finale schaffen?7208 Stimmen
5708
Ja, auf jeden Fall.
1500
Na ja, könnte eng werden. Alle Paare sind jetzt sehr stark.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de