Bei Bachelor in Paradise geht es auch in dieser Woche wieder heiß her. Nachdem in der dritten Episode gleich drei Ladys ihre Koffer packen und die Heimreise antreten mussten, werden die Karten für die Partnersuche in der vierten Episode neu gemischt. Gleich drei Neuzugänge sorgen ab Mittwochabend für frischen Wind in der Single-Villa: Jörg Petersen, Niklas Schröder (29) und Michael Bauer (27). Und besonders einer ist nicht begeistert von so viel männlicher Konkurrenz: Domenico De Cicco.

"Mein Puls steigt", gesteht der 35-Jährige, als Jörg ausgerechnet seine Angebetete Evelyn Burdecki (29) zum Gespräch bittet. Schließlich hat der Neuling anlässlich seines Einzugs eine Date-Card erhalten und darf dementsprechend, eine Frau seiner Wahl direkt auf ein Einzel-Date entführen. Klar, dass da die Eifersucht mit Domenico durchgeht, denn er hatte die quirlige Blondine schon seit Folge eins in sein Herz geschlossen und würde sie nur ungern an einen seiner Mitstreiter verlieren.

Aber allzu viel hat der ehemalige Bachelorette-Kandidat da wohl nicht zu befürchten. Immerhin weicht Evelyn ihm seit Staffelbeginn nicht von der Seite und den neuesten Social-Media-Beiträgen nach zu urteilen reißt diese Zuneigung auch nach Ende der Show nicht ab. Ob die anderen Kandidaten da überhaupt noch eine Chance bei der Beauty haben? Was meint ihr? Stimmt ab!

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Jörg Petersen, Kandidat bei "Bachelor in Paradise"MG RTL D / Arya Shirazi
Jörg Petersen, Kandidat bei "Bachelor in Paradise"
Jörg und Evelyn bei "Bachelor in Paradise"MG RTL D
Jörg und Evelyn bei "Bachelor in Paradise"
Evelyn Burdecki und Domenico De Cicco, "Bachelor in Paradise"-KandidatenMG RTL D
Evelyn Burdecki und Domenico De Cicco, "Bachelor in Paradise"-Kandidaten
Glaubt ihr, dass Evelyn im Paradies auch noch mit anderen Männern anbandeln wird?1547 Stimmen
1179
Nein, sie konzentriert sich auf Domenico!
368
Ja, auf jeden Fall schaut sie sich weiterhin um.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de