Angelo Kelly (36) und seine Geschwister waren vor in den 90er Jahren mit gemeinsamen Stücken als Kelly Family in den größten Stadien Europas unterwegs. Heute hat sich ein Teil der Gruppe nach jahrelanger Pause wieder auf der Bühne zusammengetan, allerdings sind unter anderem Paddy (40) mit seiner Erfolgs-CD "iD", Maite (38) und Schlagzeuger Angelo mittlerweile auch solo in den Charts vertreten. Nun gibt der schelmische Fünffach-Vater zu: Er versteckt gerne mal die Scheiben seiner Geschwister im Plattenladen – und stellt seine dafür gut sichtbar auf!

Wenn der 36-Jährige in ein Musikgeschäft geht, suche er regelmäßig auch das Fach, in dem seine Alben stehen. Wenn sie hinter denen seiner musikalischen Angehörigen platziert sind, packe er sie prompt nach vorn. "Die CDs meiner Geschwister tue ich dann irgendwo zu den Hörspielen", verriet Angelo verschmitzt in der Radio-Bremen-Talkshow 3nach9, wo er am Freitag seinen ersten TV-Auftritt mit seinem Sohn Gabriel hatte.

Bei dem Erfolg, den die Kellys 2.0 derzeit mit ihrer Comeback-Platte "We Got Love" feiern, wird jedoch klar: Den Fans haben nicht nur die Solo-Projekte gefallen, sie haben vor allem auf die Reunion gewartet. Bei über 500.000 verkauften CDs und 40 ausverkauften Konzerten hat Angelo momentan wahrscheinlich kaum noch eine freie Minute, um die Waren in Elektrogeschäften umzuordnen.

Michael Patrick Kelly beim Tribute to BambiBrian Dowling/Getty Images
Michael Patrick Kelly beim Tribute to Bambi
The Kelly Family 2017Helen Sobiralski/Universal Music Group
The Kelly Family 2017
Angelo Kelly bei "Willkommen bei Carmen Nebel"Cinamon Red/WENN.com
Angelo Kelly bei "Willkommen bei Carmen Nebel"
Hättet ihr gedacht, dass Scherzkeks Angelo Kelly die CDs seiner Geschwister in Geschäften umräumt?751 Stimmen
504
Ja – er ist ein witziger Typ, dem traue ich das auf jeden Fall zu!
247
Nee, das hätte ich nie von ihm gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de