Vor rund einem Monat wurde Marie Wegener (16) im großen DSDS-Finale zur Siegerin gekürt. Schon in der Liveshow performte die Schülerin ihre erste eigene Single "Königlich", die nur wenig später auf Platz drei der deutschen Charts landete. Direkt im Anschluss ging es mit Poptitan Dieter Bohlen (64) an die Produktion des gleichnamigen Albums und das erscheint am ersten Juni. Aber was erwartet die Fans – bleibt Marie der deutschsprachigen Musik treu?

Im Promiflash-Interview verrät das 16-jährige Gesangstalent erste Details zu der Platte: "Ja, das Album ist ausschließlich deutsch. Und ich bin auch wirklich zufrieden damit, weil ich habe früher oft gesagt: ‘Ne nur englisch’. Aber mir gefällt es wirklich sehr, in der deutschen Sprache zu singen und es ist ziemlich facettenreich." Bei den Tracks handle es sich eine bunte Mischung aus schnellen und auch langsamen Songs, die sich alle um die Themen Liebe und Vertrauen drehen.

Außerdem gibt es tolle Features mit zwei ehemaligen DSDS-Kandidaten. "Auf dem hoffnungsvollen Pop-Duett 'Liebt er dich' wird Marie Wegener gesanglich von Sarah Lombardi (25) unterstützt; auf dem funky-eingängigen 'Einer liebt doch immer mehr' ist Pietro Lombardi (25) zu hören", heißt es in der Pressemitteilung von Universal Music. Werdet ihr euch Maries Album anhören? Stimmt ab!

Cover von Marie Wegeners Album "Königlich"Sonstige
Cover von Marie Wegeners Album "Königlich"
DSDS-Siegerin Marie Wegener bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
DSDS-Siegerin Marie Wegener bei "Let's Dance"
Sarah Lombardi bei "Willkommen bei Carmen Nebel"Becher/WENN.com
Sarah Lombardi bei "Willkommen bei Carmen Nebel"
Werdet ihr euch Maries Debüt-Album "Königlich" anhören?599 Stimmen
343
Ja, auf jeden Fall! Ich kann es kaum erwarten.
256
Nein, ich bin kein großer Fan deutscher Musik.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de