Am Freitag kämpfen die letzten vier Paare der diesjährigen Let's Dance-Staffel um den Einzug ins Finale. Hinter den Promis liegen bereits mehrere Wochen schweißtreibendes und intensives Training. Gemeinsam mit ihren professionellen Tanzpartnern durchlebten die deutschen Stars eine echte Achterbahnfahrt der Gefühle und das schweißt die Paare offenbar zusammen: Judith Williams (45) bedankt sich schon jetzt bei Profi Erich Klann (31) mit rührenden Worten für die gemeinsame Zeit.

"In den letzten Wochen hatte ich das Glück, dass ich das Tanzen von dem besten Trainer, den ich mir nur vorstellen kann, lernen durfte. Inzwischen nennt er mich manchmal verrückt, macht mich für seine (wenigen) grauen Haare verantwortlich UND beschützt mich vor mir selbst und vor anderen, wie es nur ein guter Freund machen würde. Vielen Dank, Erich Klann", schreibt die Unternehmerin auf ihrem Instagram-Account. Klingt fast ein bisschen nach Abschied. Dabei ist ihre Reise im Tanzformat noch gar nicht zu Ende.

Im Halbfinale haben Judith und Erich gleich drei Mal die Chance, die Jury und die TV-Zuschauer von ihren Dancing-Skills zu überzeugen. Neben einem Tango zu "Libertango" und einer Samba zum Chart-Hit "Échame La Culpa" werden die beiden das Parkett auch mit einem Impro-Dance erobern. Für diese spontane Tanzeinlage haben Promis und Tänzer in der Liveshow nur drei Minuten Vorbereitungszeit.

Tanzprofi Erich Klann und Unternehmerin Judith WilliamsInstagram / judithwilliams_official
Tanzprofi Erich Klann und Unternehmerin Judith Williams
Erich Klann und Judith WilliamsFlorian Ebener / Getty Images
Erich Klann und Judith Williams
Judith Williams und Erich Klann, "Let's Dance"-TeilnehmerInstagram / erichklann
Judith Williams und Erich Klann, "Let's Dance"-Teilnehmer
Glaubt ihr, dass Judith und Erich am Freitag überzeugen werden?190 Stimmen
170
Ja, auf jeden Fall! Die beiden gehören ins Finale.
20
Na ja, es könnte knapp für sie werden. Die andere Paare sind auch sehr stark.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de