Endlich Unterstützung für die Büchners! Mallorca-Auswanderer Jens (48) und seine Ehefrau Daniela (40) haben seit der Eröffnung ihres Cafés Faneteria alle Hände voll zu tun. Der Stress wirkte sich sogar schon auf die ganze Familie aus, sodass ihre fünf Kids mehr und mehr auf sich allein gestellt sind. Dann wurde bekannt, dass die zwei auch noch bei Das Sommerhaus der Stars dabei sein werden und damit ihre Sprösslinge wegen der Dreharbeiten in Portugal noch länger ohne sie auf Mallorca auskommen müssen. Doch Jens und Dani haben sich mittlerweile tatkräftige Unterstützung geholt.

Auf der Facebook-Seite der Auswandererserie Goodbye Deutschland ließen die beiden jetzt verlauten: "Damit der Alltag bei den Büchners nicht völlig aus dem Ruder läuft, haben sich Jens und Dani jetzt Hilfe aus Deutschland geholt. Jens‘ Vater wird immer mal wieder von Bad Schmiedeberg nach Mallorca reisen, um in der Faneteria zu kellnern. Und Danis Mutter Rosi hütet zurzeit die Kinder." Vom Büchner-Papa gab es schon mehrfach Fotos aus dem Fancafé auf Jens' Facebook-Seite. Demnach scheint er die Bar schon ziemlich gut im Griff zu haben.

Dass auch die Mutter von Daniela mit anpackt, ist sicher eine große Entlastung. Zuletzt mussten sich die großen Kids Jada, Wolkan und Joelina um ihre kleinen Geschwister Diego und Jenna kümmern. Eine Teilzeit-Nanny unterstützte die Familie zudem. Zusätzlich wurde bereits darüber nachgedacht, das Kindermädchen Vollzeit zu beschäftigen.

Jens Büchners Vater in der Faneteria auf MallorcaFacebook / jens.buechner.5
Jens Büchners Vater in der Faneteria auf Mallorca
Volkan, Daniela mit Diego, Jens Büchner mit Jenna, Joelina-Shirin und JadaVOX / 99pro media
Volkan, Daniela mit Diego, Jens Büchner mit Jenna, Joelina-Shirin und Jada
Daniela und Jens Büchner in der FaneteriaMG RTL D / 99pro media
Daniela und Jens Büchner in der Faneteria
Findet ihr es gut, dass die Eltern der beiden aushelfen?1195 Stimmen
942
Ja, ist doch schön so und die Hilfe können sie gebrauchen
253
Nein, sie sollten lieber eine Nany einstellen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de