Damit ist das Geheimnis um die Sonnenbrille gelüftet! Im April feierte Queen Elizabeth II. ihren sage und schreibe 92. Geburtstag – und sie ist noch richtig fit. Ob alleine oder mit ihrer royalen Familie, sie scheint trotz ihres Alters einfach nicht genug von öffentlichen Events und Veranstaltungen zu bekommen. Auf solchen wurde das Oberhaupt des britischen Königshauses jetzt allerdings oft mit einer Sonnenbrille gesichtet – und das hat einen medizinischen Grund.

Zugegeben, eine Sonnenbrille gehört eher seltener zum gewohnten Look der Queen (92), doch jetzt kam sie einfach nicht drum herum. Die Monarchin erholt sich momentan von einer Augenoperation, wie ein Palastsprecher erklärte: "Ich kann bestätigen, dass die Königin im letzten Monat erfolgreich einen kurzen, geplanten Eingriff zur Behandlung ihres grauen Stars durchgemacht hat." Laut britischer Presse-Agentur PA sei sie ambulant in der Londoner Privatklinik King Edward VII's Hospital behandelt worden. Die OP hat sie offenbar nicht im Geringsten gebremst, trotz starker Lichtempfindlichkeit nahm sie weiter öffentliche Termine wahr.

Auch wenn das modische Accessoire für die Powerlady eigentlich untypisch ist, es steht ihr einfach hervorragend! Mit ihrem türkisfarbenen Kleid und dem passenden Hut scheint sich die 92-Jährige auch sichtlich wohlzufühlen, wie diese Bilder beweisen.

Queen Elizabeth II. in Stevenage in EnglandChris Jackson - WPA Pool/Getty Images
Queen Elizabeth II. in Stevenage in England
Queen Elizabeth II. in LondonStefan Wermuth - WPA Pool /Getty Images
Queen Elizabeth II. in London
Queen Elizabeth II.YUI MOK / Getty Images
Queen Elizabeth II.
Wie gefällt euch die Queen mit Sonnenbrille?1088 Stimmen
986
Mega! Sie muss sie unbedingt öfter tragen.
102
Nee, hoffentlich packt sie die bald wieder in den Schrank...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de