Große Freude bei Ekaterina Leonova (31) und Ingolf Lück (60)! Die Profitänzerin und der Comedian haben sich am Freitag im großen Staffel-Finale von Let's Dance den Titel sichern können. Mit seinen drei Tänzen ergatterte der Bielefelder stolze 89 von 90 möglichen Punkten und durfte zudem am Ende des Abends den Pokal mit nach Hause nehmen. Für Ekat ist es schon der zweite Sieg in Folge – und das hat es bisher noch nie gegeben.

Sie ist die erste Titelverteidigerin in der Geschichte von "Let's Dance". Im vergangenen Jahr tanzte Ekat sich mit Sänger Gil Ofarim (35) an die Spitze und auch Ingolf schaffte es mit der schönen Russin ganz oben aufs Treppchen. Zwar holten sich bisher auch Isabel Edvardsson (35), Erich Klann (31) und Christian Polanc (40) mit ihren Schützlingen jeweils schon zweimal die Trophäe, jedoch nie in zwei aufeinanderfolgenden Jahren.

Ekat kann diesen Erfolg selbst noch nicht fassen und ist kurz nach dem Finale einfach nur superglücklich. "Das Gefühl ist unglaublich. Das zweite Mal in Folge, das ist Wahnsinn, ich mache das seit so vielen Jahren. Zwei Jahre in Folge, es ist einfach krass, ich kann gar nichts sagen, kann es gar nicht glauben. Ich bin nicht stolz auf mich, sondern auf meinen Tanzpartner", schwärmte sie im Promiflash-Interview.

Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018Florian Ebener/GettyImages
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Ekaterina Leonova und Gil Ofarim bei "Let's Dance" 2017Florian Ebener/GettyImages
Ekaterina Leonova und Gil Ofarim bei "Let's Dance" 2017
Erich Klann, Judith Williams, Ekaterina Leonova und Ingolf Lück im "Let's Dance"-Finale 2018Florian Ebener/GettyImages
Erich Klann, Judith Williams, Ekaterina Leonova und Ingolf Lück im "Let's Dance"-Finale 2018
Glaubt ihr, dass Ekaterina eine besonders gute Trainerin ist und deshalb zweimal in Folge gewonnen hat?1486 Stimmen
772
Nein, sie hatte einfach tolle Tanzpartner! Die anderen Profis sind genauso toll.
714
Ja, sie ist einfach die Beste!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de