Sie setzten einen speziellen Startschuss für den großen Open-Air-Sommer 2018! Als Angelo Kelly & Family startet Angelo (36), das Nesthäkchen der Kelly Family, zusammen mit seiner Frau Kira und den gemeinsamen Kids Gabriel (16), Helen (15), Emma (12), Joseph (7) und William (2) gerade richtig durch. "Irish Heart" heißt die Platte, die sowohl eingefleischte Kelly-Fans als auch jüngere Folk-Pop-Liebhaber in irische Klangwelten entführt. Sogar im Gefängnis begeistern Angelo Kelly & Family mit ihrer Musik.

Mit ihrem Auftritt hauten sie alle vom Hocker – im wahrsten Sinne des Wortes! Das Konzert in einem außergewöhnlichen Rahmen lockte Anfang Juni rund tausend Besucher in den Hof der Justizvollzugsanstalt im niedersächsischen Vechta. Die 250 weiblichen Inhaftierten konnten das Spektakel von ihren Zellen aus beobachten. Zwei Stunden lang heizte die siebenköpfige Sippe der Meute richtig ein. "Steht auf! Irische Musik geht in die Beine", soll das Familienoberhaupt laut Bild gerufen haben. Die Fotos beweisen: Alle waren völlig aus dem Häuschen. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Gig seien allerdings Mobiltelefone, Kameras und Regenschirme strikt verboten gewesen.

Für Angelo war die Location nicht neu. Bereits Mitte der 90er Jahre hatten die Kellys den dort inhaftierten Frauen ein Gratiskonzert gegeben. Umso schöner, dass der Musiker die Hütte nun mit der nächsten Generation Kellys in einen Ausnahmezustand versetzt hat.

Angelo, Helen und Gabriel Kelly nehmen in Irland Songs für das Familienalbum "Irish Heart" aufInstagram / gabrielkelly_official
Angelo, Helen und Gabriel Kelly nehmen in Irland Songs für das Familienalbum "Irish Heart" auf
Angelo Kelly & Family während eines AuftrittesInstagram / angelokellyofficial
Angelo Kelly & Family während eines Auftrittes
Angelo Kelly bei Markus Lanz 2017WENN / Becher
Angelo Kelly bei Markus Lanz 2017
Was haltet ihr von der Konzert-Location?533 Stimmen
384
Finde ich toll. Die Stimmung und die Atmosphäre im Hof waren sicherlich super.
149
Ich weiß nicht recht. Ein Gefängnis ist irgendwie nicht der richtige Ort für ein Konzert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de