Mit flotten Tänzchen zur Traumfigur – das ist jedenfalls Massimo Sinatós (37) ultimatives Body-Geheimnis! Viele Wochen lang standen fast täglich knallharte Tanzstunden mit Schauspielerin Julia Dietze (37) auf dem Plan, immerhin wollte sich das Parkettpaar den heiß begehrten Let's Dance-Pokal holen. Die glitzernde Trophäe haben die beiden leider nicht gewonnen, dafür hat der feurige Bühnenkavalier aber einiges an Hüftgold verloren: So viel speckte der Lockenkopf während des Wettbewerbs ab!

Auf Instagram präsentierte Massimo das Resultat der schweißtreibenden Proben. "Nach drei bis vier Monaten "Let's Dance" neun Kilogramm leichter und back in shape", verkündete der Fitnessjunkie stolz. Das kann er auch sein – auf dem Schnappschuss ohne Shirt sieht der 37-Jährige so durchtrainiert aus wie eh und je. Kein Wunder, denn immerhin konnte er sich seit seinem letzten Gewichts-Update im Mai zwei weiterer Kilos entledigen.

Allerdings waren die Studio-Sessions mit Show-Partnerin Julia nicht die einzigen Gelegenheiten, bei denen der Muskelmann Vollgas gegeben hatte: Zusätzlich zum Tanztraining machte der Ehemann von Moderatorin Rebecca Mir (26) regelmäßig das Fitnessstudio unsicher.

Massimo Sinató und Julia Dietze bei "Let's Dance"Florian Ebener / Getty Images
Massimo Sinató und Julia Dietze bei "Let's Dance"
Massimo Sinató 2017Instagram / massimo__sinato
Massimo Sinató 2017
Massimo Sinató auf InstagramInstagram / massimo__sinato
Massimo Sinató auf Instagram
Hättet ihr das "Let's Dance"-Training für so wirkungsvoll gehalten?586 Stimmen
552
Klar! Täglich trainieren ist ein heftiges Sportpensum!
34
Nein, ich bin total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de