Familienfotos, die für Aufsehen sorgen. Am vergangenen Samstag hat die gesamte britische Königsfamilie beim Trooping The Coulour auf dem berühmten Balkon des Buckingham Palasts den Geburtstag von Queen Elizabeth II. (92) gefeiert. Wie üblich begeisterten vor allem Herzogin Kate (36) und ihre Kinder Prinzessin Charlotte (3) und Prinz George (4) die jubelnde Menge mit ihrem Auftritt. Bei einem privaten Ausflug nur einen Tag später weckten sie jetzt allerdings den Unmut des Volkes: Für Kate hagelte es einen ordentlichen Shitstorm!

Am Rande eines Polospiels von Papa Prinz William (35) im Beaufort Park, Gloucester, zog die Familie des zukünftigen Königs die Aufmerksamkeit auf sich. Der Grund: ein Plastikspielzeug seines Sohnes George. Der kleine Mann scheint nämlich in die Fußstapfen seines Vaters – William war jahrelang beim Militär – treten zu wollen und hat schon fleißig mit einer unechten Pistole das Zielen geübt. Ein absolutes Unding für viele Royal-Fans. Besonders, dass der Prinz die Waffe beim Spielen auch auf seine Mutter gerichtet hat, schien vielen überhaupt nicht zu gefallen. Auf Twitter hagelte es zu den Schnappschüssen Kommentare wie: "Traurig zu sehen, dass George mit einer Waffe spielt, während im gesamten Land eine Waffendebatte ausbricht." Weiter schrieben aufgebrachte Nutzer: "Prinz George spielt mit einer Spielzeugwaffe! Unglaublich. Kensington Palace – schämt euch!"

Dieser Meinung waren jedoch nicht alle Nutzer, manche interpretierten nicht ganz so viel in die Situation hinein und sahen es etwas lockerer: "Haltet mal den Atem an. Kinder haben schon immer mit Spielzeugwaffen gespielt. Also wollt ihr, dass die britische Regierung auch Spielzeugpistolen verbietet?" Prinz George hat von dieser Debatte wohl nichts mitbekommen – er wollte ja eigentlich auch einfach nur spielen.

Herzogin Kate und Prinz William mit ihren Kindern Prinzessin Charlotte und Prinz GeorgeSplash News
Herzogin Kate und Prinz William mit ihren Kindern Prinzessin Charlotte und Prinz George
Herzogin Kate mit Charlotte und GeorgeSplash News
Herzogin Kate mit Charlotte und George
Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte im Beaufort Polo ClubSplash News
Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte im Beaufort Polo Club
Was haltet ihr davon, dass George mit einer Plastikwaffe gespielt hat?3882 Stimmen
3436
Ist doch okay – es ist nur ein Spielzeug.
446
Finde ich nicht gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de