Bei Sing meinen Song packt sogar erfahrene Künstler das Lampenfieber! Am Dienstagabend stand die Musikshow komplett unter dem Stern von Mark Forster (34). Ob Leslie Clio (31), Johannes Strate (38) oder Rea Garvey (45): Alle Teilnehmer der diesjährigen Staffel performten einen Track des Chartstürmers. Obwohl der Erfolgssänger selbst begeistert von den Interpretationen seiner Hits war, schlotterten seinen Mitstreitern ordentlich die Knie. Vor allem Mary Roos (69) war offenbar mächtig nervös – auch Wochen nach ihrem Auftritt!

Beim diesjährigen "Sing meinen Song"-Cast ist es zur Tradition geworden, sich gemeinsam vor dem Fernseher zu versammeln, um die Ausstrahlung ihrer Staffel als eingeschworene Gemeinschaft zu verfolgen. So traf sich die illustre Runde auch am Dienstagabend und fieberte eifrig beim Tauschkonzert mit. Als Marys Performance von "Zu dir (Weit weg)" über den Bildschirm flimmerte, fehlte von dem Schlagerstar allerdings plötzlich jede Spur: "Wir gucken bei Rea im Hof! Mary hat sich gerade bei ihrem Song auf dem Klo versteckt", berichtete Judith Holofernes (41) auf Twitter von der Flucht der 69-Jährigen.

Ob Mary wohl Bammel vor Marks Feedback hatte? Dazu bestand eigentlich überhaupt kein Grund! Schon bei den Dreharbeiten vor einigen Wochen überschüttete der Popstar die Schlagerikone mit Lob: "Wenn du auf die Bühne gehst, dann ist alles perfekt. Der Song passt besser zu dir als zu mir", zeigte er sich von ihrer Version geflasht.

"Sing meinen Song"-Teilnehmer 2018MG RTL D / Markus Hertrich
"Sing meinen Song"-Teilnehmer 2018
Mark Forster, Mary Roos und Johannes StrateMG RTL D / Markus Hertrich
Mark Forster, Mary Roos und Johannes Strate
Mark Forster, Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Johannes Strate, Leslie Clio und Marian GoldFacebook / Mark Forster
Mark Forster, Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Johannes Strate, Leslie Clio und Marian Gold
Wie hat euch Marys Performance von "Zu dir (Weit weg)" gefallen?497 Stimmen
411
Mega, ich war total begeistert!
86
Geht so, es gab besssere Performances!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de